Verkehrsverbindungen Schweiz-Sachsen???

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Macci, 22. September 2005.

  1. Macci

    Macci ausgewandert.

    Ja, die Handyfrage wird geklärt...aber schließlich will ich das Töchterlein auch mal ab und zu sehen :D
    Gibts Verkehrsinfos, Billigflüge, Mitfahrgelegenheiten etc. von St. Gallen nach Leibzsch oder von Helvetien nach Ostdeutschland???
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Schade, dass mein Opa väterlicherseits nicht mehr unter uns weilt. Der kannte da einen Maultierpfad direttissima Sachsen - Schweiz. :pirat:
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.


    Wie sie wieder hinkommt, ist mir egal... :moust:
     
  4. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Eisenbahn - z.B. CityNightLine ab Zürich?

    Christian
     
  5. christiane

    christiane Active Member

    Ich kann im Moment nur mit Verbindungen nach Ost-Europa dienen, da kenn ich mich jetzt aus... :D
    Aber in die Schweiz, hm. Nee. :shake:
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    Du weest abr oooch nischde...:D

    @mac-christian: ja, den kenn ich...aber vielleicht gibts preisgünstige Spezialtarife, Billigflüge etc...?
     
  7. christiane

    christiane Active Member

    Nur die wichtigen Sachen :nicken: :D
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.


    Okay. Ich richte ihr aus: Billich über Budapest nach Zürich...frag christiane! :rolleyes:
     
  9. graphitto

    graphitto Wanderer

    Ich kenne da noch einen gewissen Pilgerpfad, nach dem heiligen Jakob benannt. Der führt auf jeden Fall durch die Schweiz. Ob er aber auch an Leipzig vorbeikommt? Ischweesesnich. :D

    gruß
     
  10. christiane

    christiane Active Member

    :D
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

    Nu iss abr gut hier...:D

    Ich merk schon...billich und Schweiz - das schließt sich aus :cry:
     
  12. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    nun, was die bahnen anbelangt, muss ich dir leider zustimmen - wobei die DB meines wissens auch nicht billig ist, aber im unterschied zur schweizer bahn noch mit etlichen anderen krankheiten (unpünktlichkeit?) verseucht ist...

    die frage ist eigentlich folgende: welchen weg wählst du?
    ostvariante: st.gallen liegt ganz am östlichen rand der schweiz, nahe des bodensees. die züge, die da durchfahren, verbinden zürich mit münchen oder österreich. du müsstest also einen zug finden, der via münchen oder augsburg oder so was in der art fährt, um die sbb so wenig wie möglich zu benutzen.
    nordvariante: die strecke über zürich (also von stuttgart-schaffhausen herkommend) zwingt dich halt, mehr sbb zu fahren... bei flügen ist das genauso, da kommst du um zürich nicht rum...
     
  13. Macci

    Macci ausgewandert.


    Logisch. St. Gallen hat bestimmt auch einen Flughafen, gell...

    Gibts denn Billigflüge Zürich-Sachsen? Das Einzige bisher war ZH-Berlin...
     
  14. derschwabe

    derschwabe New Member


    Hallo Macci... ich war bis Ende Juli selber als Student in St.Gallen. Ist ja lustig. Die Uni ist ja so klein und übersichtlich, dass Dein Fräulein Tochter und ich uns sicherlich das ein oder andere mal über den weg gelaufen sind. (oder hat sie erst gerade angefangen?)

    wie auch immer: die ostschweiz ist verkehrstechnisch (ich komme eigentlich aus Münster/Westf.) absolut abgeschnitten. Der Bodensee ist schon eine echt nervige Barriere.

    Allerdings gibt es eine EC Direktverbindung alle 2 Std. von Zürich über St.Gallen und Bregenz nach München. Dauert 3 Std.

    Sonst geht es mit dem Zug über Konstanz und Co. knapp 2 3/4 Std. lang nach Stuttgart. Das wars dann aber auch schon.

    Flugtechnisch liegt der Zürcher Flughafen 50 Min mit dem Zug (25 Fr. / Richtung) entfernt. Die Schweizer Bahn ist zwar teuer, aber pünktlich und sehr sauber.

    Ein kleiner Geheimtipp ist der Flughafen in Friedrichshafen. Dorthin fährt eine Fähre über den Bodensee (45 Min). Der ist ein Ryanair Stützpunkt. Aber ich glaube, sie fliegen nur England an.

    Und sonst? Tja, sonst bleibt nur das Auto. Aber das dauert eben auch ewig.
     
  15. Macci

    Macci ausgewandert.

    ui...das mit Ryanair schau ich mir mal an...danke!
    Und ja, sie hat grade erst angefangen...;)
     
  16. Macci

    Macci ausgewandert.

    ...schade...Ryanair fliegt wirklich nur nach London...also bisher bestes Preis-/leistungsverhältnis: ZH-Berlin mit easyjet oder so...
     
  17. turik

    turik New Member

    Ich habe das selbst erlebt: Viele, viele Billigflüge in die richtig tollen grossen deutschen Städte, aber der Direktflug ab Zürich zum Uralcamp in Dresden (Cirrus-Airlines) hat mich ein Vermögen gekostet.
    Mit Umsteige über Frankfurt ist es nicht viel billiger.

    Von Zürich nach St.Gallen zurück ist es eine Autofahrstunde. Die sparst Du, wenn Du (mit dem Auto...) von Bregenz her direkt nach St. Gallen fährst. Ich befürchte, der Berlingo ist die günstigste Wahl.

    :-(
     
  18. RaMa

    RaMa New Member

    9 stunden zug ist doch ok?
    2 klasse ist sicher auch nicht recht teuer... 150 euro ca. würd ich mal sagen..
    obwohl 9 stunden 2 klasse, dann kannst du gleich noch 2 stunden psychotherapie drauflegen...
     

    Anhänge:

  19. Macci

    Macci ausgewandert.

    Ja, Zug ist okay...war ja auch nur der Versuch, etwas Geld zu sparen...den Berlingo kriegtse nich!!! :rolleyes:
     
  20. Pahe

    Pahe New Member

    @Macci

    Hättste mehr für die Olympiade gekämpft, würde es vermutlich eine Direktverbindung mit dem Lufttaxi um 19.90€ geben. ;)
     

Diese Seite empfehlen