Verlorene Icon-Symbole im Finder

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von TL, 1. August 2001.

  1. TL

    TL New Member

    Mein Mac ist abgestürzt, musste neutstart mit PRAM usw. machen. Daraufhin hat der Mac sämltliche Icons verloren. D.h. durch Doppelklichen auf eine Datei fragt mich der Mac, mit was er es öffnen soll. Von selbst findet er keine Verknüpfungen mehr. Was muß ich tun, um die Verknüpfungen wieder herzustellen?
     
  2. ede716167

    ede716167 New Member

    Hast Du auch die Schreibtisch-Datei neu angelegt?
     
  3. TL

    TL New Member

    Ja, habe ich auch schon gemacht
     
  4. ede716167

    ede716167 New Member

    Probier mal die Light-Version von TechTool. Ich weiss leider nicht genau, ob die auch sowas reparieren kann. Mit der Pro geht das. Oder mit Norton, wenn Du so etwas hast.

    Andreas
     
  5. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Mach die Schreibtischdateien (Desktop DB + DF) mit Resedit sichtbar und leg sie in die Tonne (löschen klappt nicht) dann neustarten.
    Hintergrund: Mit Apfel+Alt wird sie nur repariert, mit der oben beschriebenen Methode komplett neu angelegt. (Nach dem Neustart kannste die Überreste löschen).

    Gruß Patrick
     
  6. TL

    TL New Member

    Wo finde ich Resedit und wie gehe ich dabei vor???
     
  7. ede716167

    ede716167 New Member

    Auf der Sys-CD sollte es sein. Sonst im Downloadbereich links.
    ResEdit starten und "get Info" oder so ähnlich. Die Dateien suchen und "invisible" wegklicken. Sichern. Löschen.
     

Diese Seite empfehlen