vernetzung tdsl -> pc -> mac?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von richman, 11. März 2001.

  1. richman

    richman New Member

    hi freaks,
    erwarte in kürze meinen internet-zugang (bisher isdn am mac) via tdsl, den ich über pc installieren möchte (ethernetkarte ist installiert). dazu wollte ich die dose mit dem mac vernetzen. habe da was von maclan gehört...
    benötige ich dazu eine 2. ethernetkarte für die dose (vielleicht noch eine spezielle)? kann ich den externen scsi-cd-brenner (am mac) auch über die dose ansprechen?

    nubus-mac: getunter 8100 auf g3/333 - ethernet on board
    pc: amd athlon/1000 mhz

    danke für infos,
    richman
     
  2. LSD

    LSD New Member

    Du brauchst im PC mindestens 2 Netzwerkkarten 1 Verbindest du mit der TDSL Box. Die 2. Verbindest du mit dem Mac du benötigst dafür aber ein sogenanntes Crossover(ausgekteuztes) Netzwerkkabel.
    Da ich davon ausgehe,daß du Windows verwendest (auf dem PC)
    installierst du dort einen sog PROXY server (www.sambar.com) ist Freeware. Dieser Proxy ist einfach zu konfigurieren und dein PC und MAC kommen damit gleichzeitig ins Internet. Deswweiteren bietet diese Software auch einen WWW,FTP,Mail usw- Server.

    Für den Datenaustausch zwischen PC und Mac kommen verschiedene Möglichkeiten in Frage.
    Billigste Lösung oben genannte Software ->FTP Server einrichten und mittels Browser am Mac Daten austauschen.
    Wenn du Windows NT oder 200 verwendest kannst du auch Appletlk auf dem PC installieren und Daten mittels File-Sharing tauschen.

    Alle anderen Lösungen kosten meines wissen nach mind 200DM
    also überlegs dir
     
  3. LSD

    LSD New Member

    Du brauchst im PC mindestens 2 Netzwerkkarten 1 Verbindest du mit der TDSL Box. Die 2. Verbindest du mit dem Mac du benötigst dafür aber ein sogenanntes Crossover(ausgekteuztes) Netzwerkkabel.
    Da ich davon ausgehe,daß du Windows verwendest (auf dem PC)
    installierst du dort einen sog PROXY server (www.sambar.com) ist Freeware. Dieser Proxy ist einfach zu konfigurieren und dein PC und MAC kommen damit gleichzeitig ins Internet. Deswweiteren bietet diese Software auch einen WWW,FTP,Mail usw- Server.

    Für den Datenaustausch zwischen PC und Mac kommen verschiedene Möglichkeiten in Frage.
    Billigste Lösung oben genannte Software ->FTP Server einrichten und mittels Browser am Mac Daten austauschen.
    Wenn du Windows NT oder 200 verwendest kannst du auch Appletlk auf dem PC installieren und Daten mittels File-Sharing tauschen.

    Alle anderen Lösungen kosten meines wissen nach mind 200DM
    also überlegs dir.

    ZUM SCSI Brenner. Lesen vom PC aus ist kein Problem. Willst du aber auch daten Brennen (direkt vom PC) gibt es ein Problem.
    OK man könnte es mittels Applescript und Ordneraktionen lösen aber die Beste Lösung ist Daten am Mac kopieren und dann zu Brennen.
     
  4. ThomasW

    ThomasW New Member

    Ja, du benötigst zei Ethernetkarten, eine für DSL und eine für Verbindung zum MAC. Wenn du nur den Internetzugang an beiden Rechnern nutzen möchtest brauchst du am PC nur WIN98 SE mit Internetfreigabe. Am MAc richtest du den PC einfach mit dem Internetassistenten als Gateway mit DHCP ein. Hört sich vielleicht ein bischen kopliziert an, geht aber ganz einfach.
     

Diese Seite empfehlen