Vernünftige Finanzsoftware

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Napfekarl, 7. Juni 2001.

  1. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer vernünftigen Software zur Verwaltung von Finanzen. Als vorbildlich auf dem PC-Markt gelten meines Erachtens MS Money und Quicken. Beide Programme beherrschen die Verwaltung von Aktiendepots mit Online-Kursaktualisierungen (kostenlos) und Online-Banking über BTX (ZKA). Desweiteren eignen sie sich für kleinere Unternehmen oder Freiberufler, um zum Beispiel eine Umsatzsteuervoranmeldungen zu erstellen. Natürlich gibt es umfangreiche Auswertemöglichkeiten und Strategen, die beispielsweise Unterstützung beim Steuersparen geben.

    Gibt's etwas vergleichbares für den Mac? Dann könnte ich endlich meinen PC für immer abschalten...

    Viele Grüsse
    Martin
     
  2. Philanthrop

    Philanthrop New Member

    Naja, in der aktuellen MacWelt steht, daß sich grade für diesen Einsatzbereich die Anschaffung von Virtual PC lohnte...
     
  3. Taleung

    Taleung New Member

  4. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    ich und MS Money läuft darunter auch, aber gähnend langsam. Ausserdem funktioniert Online-Banking über das zu Money gehörende BTX nicht. Deshalb hätt' ich gerne eine reine Mac-Anwendung.
     
  5. urmi

    urmi New Member

  6. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    werd' ich bei Gelegenheit testen. Danke.
     
  7. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer vernünftigen Software zur Verwaltung von Finanzen. Als vorbildlich auf dem PC-Markt gelten meines Erachtens MS Money und Quicken. Beide Programme beherrschen die Verwaltung von Aktiendepots mit Online-Kursaktualisierungen (kostenlos) und Online-Banking über BTX (ZKA). Desweiteren eignen sie sich für kleinere Unternehmen oder Freiberufler, um zum Beispiel eine Umsatzsteuervoranmeldungen zu erstellen. Natürlich gibt es umfangreiche Auswertemöglichkeiten und Strategen, die beispielsweise Unterstützung beim Steuersparen geben.

    Gibt's etwas vergleichbares für den Mac? Dann könnte ich endlich meinen PC für immer abschalten...

    Viele Grüsse
    Martin
     
  8. Philanthrop

    Philanthrop New Member

    Naja, in der aktuellen MacWelt steht, daß sich grade für diesen Einsatzbereich die Anschaffung von Virtual PC lohnte...
     
  9. Taleung

    Taleung New Member

  10. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    ich und MS Money läuft darunter auch, aber gähnend langsam. Ausserdem funktioniert Online-Banking über das zu Money gehörende BTX nicht. Deshalb hätt' ich gerne eine reine Mac-Anwendung.
     
  11. urmi

    urmi New Member

  12. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    werd' ich bei Gelegenheit testen. Danke.
     

Diese Seite empfehlen