Verpeilte Vögel

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von polysom, 4. Februar 2005.

  1. polysom

    polysom Gast

    Wir haben bei uns am Haus einen Nistkasten für Vögel in dem sich jedes Frühjahr Vögel (zum Größteil Kohlmeisen) einquartieren.
    Heute hab ich bemerkt dass da jetzt schon Vögel (Kohlmeisen) drin sind und gerade ihren frisch ausgebrüteten Nachwuchs füttern.
    Seit wann brüten Vögel denn im Winter??? :confused: :crazy:
     
  2. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    denen hat jemand eingeredet - Der frühe Vogel frißt den Wurm

    Gruß
    Pahe
     
  3. macKnall

    macKnall Halbtagsphilosoph

    Kein Wunder. Die haben nicht mal 'nen Wohnort:party:
    Wie sollten sie sich mit den Jahreszeiten auskennen:confused: :tongue:
     
  4. donald105

    donald105 New Member

    Tja. Ist das bei euch ein echt heißes pflaster, -will sagen: warme stelle? Füttert da jemand die vögel, auch wenn sie selber was finden könnten?
    Verpeilt sind die babes auf jeden fall. Die brüterei sollte erst ab april / mai losgehen.
    Bis die kleinen flügge sind, dauert es um die 3 wochen - das hieße in diesem fall ende februar.
    Viel zu früh für so kleine meislein, da finden sie nämlich nichts zum futtern, und sie wären auf verpflegung seitens mensch angewiesen und die nächste durchgeknallte generation.
    Lass sie in ruhe - hilf ihnen nicht. Das nimmt sonst kein ende, oder ein böses.

    :klimper:
     
  5. polysom

    polysom Gast

    Normalerweise brüten sie auch auch erst immer um April/Mai.
    Unsere Nachbarn haben Maisenknödel im Gartan hängen (als "Attraktion" für die Kinder), ich finds auch bescheuert.

    Hm, ich dachte ich schenk ihnen einen Kalender oder einen PDA :party:
     
  6. birdy

    birdy New Member

    Also, die Vögel sind überhaupt nicht verpeilt, sondern brüten halt, weils im Januar sehr warm war.
    Dumm ist nur dass es jetzt wieder kalt wurde. Aber rein ornithologisch hochinteressant wäre , obs das Brutpaar schafft , seine Kleinen durchzubringen.
    Halt uns doch auf dem Laufenden!
     
  7. polysom

    polysom Gast

    Werd ich machen, bin auch schon ganz gespannt.
     
  8. maiden

    maiden Lever duat us slav

    mich würde auch mal interessieren, was die so füttern. Normalerweise hat die Natur es ja sinnvoll eingerichtet und läßt die Vögel dann brüten, wenn die Nahrungsquelle erschließbar ist. Gerade die Brut ist auf nährstoffreiches Futter in Form von Insekten, Maden, Würmer, Rauben angewiesen.

    Die sind schon etwas verpeilt.
     

Diese Seite empfehlen