Verschlussmechanismus 15er Al-PBooks

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von stefan, 11. Oktober 2003.

  1. stefan

    stefan New Member

    hiho,

    nach dem "launigen" bericht von john siracusa auf arstechnica über die probleme mit dem verschlussmechanismus bei den neuen Alus

    http://arstechnica.com/reviews/003/laptop/powerbook/pbg4-1.html#contents

    bin ich heute noch mal zu gravis gefahren und hab mir das an einem 15er angeschaut. und tatsächlich, der verschluss schließt erst nach mehrmaligen versuchen. bei der ganzen aktion mit dem auf und zu ist mir das teil dann auch noch eingefroren (schwarzes display, keine reaktion auf tastendruck), so dass ein neustart notwendig war.

    bitte sagt mir, dass das eine ausnahme ist!:angry:

    auch das von john beschriebene "klappern" bzw. das spiel zwischen unter- und oberteil bei geschlossenem book war sehr deutlich (möglicherweise aufgrund zu kurzer gummifüße am display oder zu hoher montage-toleranz in der fertigung). das zu große spiel zwischen display und unterteil bei geschlossenem book besteht übringens auch beim 17er. allerdings ist der verschlussmechanismus da 1a.

    wer hat erfahrung mit den neuen 15er bezüglich dieser fertigungsmängel. stehe nämlich ganz akut vor der kaufentscheidung, weil ich dringend ein neues mobiles brauch.


    beste grüße

    s
     
  2. QNX

    QNX New Member

    mach mir keine Sorgen!;) :eek: :angry:

    QNX


    @ Usires

    Was sagst du denn dazu? Du hattest doch so ein 15"PB mal im Test!

     
  3. stefan

    stefan New Member

  4. Usires

    Usires New Member

    Sogar immer noch, liegt gerade schön warm auf meinem Schoß. Ich habe hier eines aus der ersten Serie des 1,25-GHz-Modells, und ich muss sagen:

    Ein perfekteres Apple-Notebook gibt es zur Zeit nicht. Auch habe ich mit dem Verschlußmechanismus keine Probleme, rastet hörbar ein und das Ding wacht auch nach Stunden im Standby-Betrieb aus dem Ruhezstand wieder auf (allerdings mit 10.3, wobei ich mit 10.2.8 auch keine nennenswerten Probleme hatte).

    Ich für meinen Teil würde also Entwarnung geben. Kauft euch dieses Gerät, ihr werdet es nicht bereuen!
     
  5. QNX

    QNX New Member

    @Usires


    Danke für deine schnelle Antwort! :)

    Gibt es da ein Abstand zwischen dem Book und dem Deckel?

    schönes Wochenende Usires und @ all


    mfG

    QNX

    PS: was heißt erste Serie? Gibt es schon ne zweite Serie???:eek:
     
  6. stefan

    stefan New Member

    das beruhigt ja erstmal. ab 15.-16. soll ja die nächste lieferung bei den händlern eintrudeln. werde mich bis dahin mit meiner bestellung noch gedulden und schauen wie die rückmeldungen zu diesem problem sind.

    gruß

    s
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    @Usires:

    Sag mal, ich nutze im Moment einen 17" iMac mit 800 Mhzchen und finde den nur mittelmässig in der Geschwindigkeit. Würdest Du sagen, daß das 1,25 Ghz Powerbook deutlich schneller ist? Hast Du vielleicht auch Erfahrungen zu der BTO-Platte mit 5400 upm?

    Würde mich echt interessieren.
     
  8. Usires

    Usires New Member

    Also, PB mit 1,25 GHz ist performancemässig Gott. Vor allem zusammen mit der ATI Radeon 9600 Mobility, ein tolles Team. Und in jedem Fall deutlich schneller als der 800-Mhz-iMac.

    In meinem PB hier ist nur die normale 4200er eingebaut, und die liegt laut Helios LAN Test schon bei rund 25 MB/Sek - bei der 5400er kommen dann wohl noch zwei oder drei MB dazu, denke ich. Ausprobieren können wir das leider nicht, wir bekommen immer nur die normalen Geräte von der Stange, BTO-Optionen lassen sich daher nicht testen.
     
  9. stefan

    stefan New Member

  10. stefan

    stefan New Member

    hiho,

    nach dem "launigen" bericht von john siracusa auf arstechnica über die probleme mit dem verschlussmechanismus bei den neuen Alus

    http://arstechnica.com/reviews/003/laptop/powerbook/pbg4-1.html#contents

    bin ich heute noch mal zu gravis gefahren und hab mir das an einem 15er angeschaut. und tatsächlich, der verschluss schließt erst nach mehrmaligen versuchen. bei der ganzen aktion mit dem auf und zu ist mir das teil dann auch noch eingefroren (schwarzes display, keine reaktion auf tastendruck), so dass ein neustart notwendig war.

    bitte sagt mir, dass das eine ausnahme ist!:angry:

    auch das von john beschriebene "klappern" bzw. das spiel zwischen unter- und oberteil bei geschlossenem book war sehr deutlich (möglicherweise aufgrund zu kurzer gummifüße am display oder zu hoher montage-toleranz in der fertigung). das zu große spiel zwischen display und unterteil bei geschlossenem book besteht übringens auch beim 17er. allerdings ist der verschlussmechanismus da 1a.

    wer hat erfahrung mit den neuen 15er bezüglich dieser fertigungsmängel. stehe nämlich ganz akut vor der kaufentscheidung, weil ich dringend ein neues mobiles brauch.


    beste grüße

    s
     
  11. QNX

    QNX New Member

    mach mir keine Sorgen!;) :eek: :angry:

    QNX


    @ Usires

    Was sagst du denn dazu? Du hattest doch so ein 15"PB mal im Test!

     
  12. stefan

    stefan New Member

  13. Usires

    Usires New Member

    Sogar immer noch, liegt gerade schön warm auf meinem Schoß. Ich habe hier eines aus der ersten Serie des 1,25-GHz-Modells, und ich muss sagen:

    Ein perfekteres Apple-Notebook gibt es zur Zeit nicht. Auch habe ich mit dem Verschlußmechanismus keine Probleme, rastet hörbar ein und das Ding wacht auch nach Stunden im Standby-Betrieb aus dem Ruhezstand wieder auf (allerdings mit 10.3, wobei ich mit 10.2.8 auch keine nennenswerten Probleme hatte).

    Ich für meinen Teil würde also Entwarnung geben. Kauft euch dieses Gerät, ihr werdet es nicht bereuen!
     
  14. QNX

    QNX New Member

    @Usires


    Danke für deine schnelle Antwort! :)

    Gibt es da ein Abstand zwischen dem Book und dem Deckel?

    schönes Wochenende Usires und @ all


    mfG

    QNX

    PS: was heißt erste Serie? Gibt es schon ne zweite Serie???:eek:
     
  15. stefan

    stefan New Member

    das beruhigt ja erstmal. ab 15.-16. soll ja die nächste lieferung bei den händlern eintrudeln. werde mich bis dahin mit meiner bestellung noch gedulden und schauen wie die rückmeldungen zu diesem problem sind.

    gruß

    s
     
  16. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    @Usires:

    Sag mal, ich nutze im Moment einen 17" iMac mit 800 Mhzchen und finde den nur mittelmässig in der Geschwindigkeit. Würdest Du sagen, daß das 1,25 Ghz Powerbook deutlich schneller ist? Hast Du vielleicht auch Erfahrungen zu der BTO-Platte mit 5400 upm?

    Würde mich echt interessieren.
     
  17. Usires

    Usires New Member

    Also, PB mit 1,25 GHz ist performancemässig Gott. Vor allem zusammen mit der ATI Radeon 9600 Mobility, ein tolles Team. Und in jedem Fall deutlich schneller als der 800-Mhz-iMac.

    In meinem PB hier ist nur die normale 4200er eingebaut, und die liegt laut Helios LAN Test schon bei rund 25 MB/Sek - bei der 5400er kommen dann wohl noch zwei oder drei MB dazu, denke ich. Ausprobieren können wir das leider nicht, wir bekommen immer nur die normalen Geräte von der Stange, BTO-Optionen lassen sich daher nicht testen.
     
  18. stefan

    stefan New Member

  19. tanzblume

    tanzblume New Member

    Da muß ich Dich wohl etwas enttäuschen. Das wird ungefähr so sein ,wie bei mir vor zwei Wochen. Sie bekommen zwar eine Lieferung, damit arbeiten die Händler aber größtenteils die Bestellungen ab, die schon am Laufen sind. Ja, ihr hört hier richtig meine Hoffnung, daß ich nun endlich dran bin bei Apples Planwirtschaft.
    Ist schon merkwürdug, wie man doch bei jeder Lieferung hofft, daß das bestellte Powerbook jetzt dabei ist. Jetzt weiß ich, wie sich meine Eltern gefühlt haben müssen, als sie einen Trabant bestellt haben. :D

    Na wenigstens warten wir nicht 13 Jahre. Außerdem hab ich langsam das Gefühl mich an dieses Gefühl der Hoffnung gewöhnt zuhaben. Wird mir wohl fehlen, wenn mein PB da ist. Da werde ich mir also gleich mal überlegen, was ich als nächstes bei Apple bestelle, damit ich dieses schöne Gefühl nicht missen muß.
     
  20. MacMonster

    MacMonster New Member

    >Na wenigstens warten wir nicht 13 Jahre.<

    Naja, drei Wochen warte ich schon auf mein PB 12". Da fehlt nicht mehr viel! :)

    MM
     

Diese Seite empfehlen