verschwunden

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von quick, 30. Januar 2003.

  1. quick

    quick New Member

    "Es ist keines der Länder, die der US-Präsident der von ihm ausgemachten "Achse des Bösen" zugerechnet wird. Es ist auch kein "Schurkenstaat", der zum Bau von Massenvernichtungswaffen notwendiges Material an Terroristen liefert. Vermutlich ist in Japan auch nichts Unrechtes geschehen, vielleicht hat man sich nur an irgendeiner Stelle verrechnet. Jedenfalls  "fehlen" 200 Kilogramm Plutonium, die von einem Atomkraftwerk produziert wurden. Damit ließen sich einige Atombomben oder auch "dirty bombs" herstellen.'

    http://www.heise.de/tp/deutsch/inhalt/co/14072/1.html
     
  2. immi666

    immi666 New Member

    *schluck*
     
  3. RaMa

    RaMa New Member

    jorsch dableju fragen...
     
  4. honoka

    honoka New Member

    Das klingt nicht gut!
     
  5. quick

    quick New Member

  6. quick

    quick New Member

  7. quick

    quick New Member

    > 100 rollen klopapier

    für den ersten abend ?
     
  8. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    akiem, das klingt nach "Milchreis für den Frieden". Aber Milch musst du noch kaufen! Denke, so 500 ltr könnten reichen und ein Tütchen Zimt nicht vergessen zum Drüberstreuen.
     
  9. Staeubchen

    Staeubchen New Member

    Verstehe....und der Mac bleibt also draußen? Ihr Verräter! pfui
     

Diese Seite empfehlen