Versionen von PHP, Apache und mySQL prüfen! Wie mache ich das???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von benster77, 9. Mai 2005.

  1. benster77

    benster77 New Member

    Hallo,

    kann mir jemand sagen, wie ich überprüfen kann, welche Versionen von PHP, mySQL und Apache auf meinem Rechner laufen? und wie kann ich prüfen, ob sie richtig installiert wurden.

    Ich hatte nämlich mal komplett Kits installiert, weiß aber nicht mehr genau, welche Versionen das waren.

    bin leider immer noch ein Anfänger in diesen Sachen....

    ;( ;( ;(

    beste Grüße,

    Benster
     
  2. schnabbel

    schnabbel New Member

    Leg eine Datei mit dem Inhalt
    <?php phpinfo() ?>
    auf den Server und ruf sie dann mit dem Browser auf.

    Grüße
    Patrick
     
  3. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    PHP kann man auch im Terminal überprüfen mit

    php -version

    und dann Enter. Bei Apache und mySQL muss es anders gehen.
     
  4. benster77

    benster77 New Member

    also, das mit PHP über das Terminal hat schon einmal gut funktioniert.

    Wenn ich jetzt noch jemand weiß, wie man die Apache- und mySQL-Version herausfinden kann.
     
  5. Mäkki

    Mäkki New Member

  6. Mäkki

    Mäkki New Member

    MySQL -> wenn du z.B. phpMyAdmin benutzt -> siehe Bild
     
  7. benster77

    benster77 New Member

    genau um phpmyadmin geht es eigentlich auch. ich bekomme phpmyadmin nämlich nicht ans laufen und wollte jetzt prüfen, welche Versionen von mySQL , PHP und Apache bereits installiert sind. Dafür müsste ich aber wahrscheinlich einen neuen Thread aufmachen...! Aber wenn wir schon mal dabei sind...:

    ich muss phpmyadmin doch auf den Apachserver legen, damit es funktioniert, oder?

    Warum kann ich es dennoch nicht öffnen? muss ich noch irgendetwas von phpmyadmin installieren?
     
  8. Mäkki

    Mäkki New Member

  9. benster77

    benster77 New Member

    ich habe hier zwei orte, an denen offensichtlich Apache-Relevante Dateien liegen:

    - Library/Apache2/htdocs
    - Library/WebServer/Documente

    Wenn ich in Safari "localhost" eingebe greift er auf Library/WebServer/Documente zu. Jetzt bin ich verunsichert, weil ich nicht genau weiß, wo ich jetzt den odner phpmyadmin reinlege.

    wenn ich nämlich in Safari localhost/phpmyadmin/ eingebe, kann er die Verbindung nicht herstellen...! Egal wo ich den phpmyadmin-ordner reinlege!
     
  10. Mäkki

    Mäkki New Member

    - Library/Apache2/htdocs
    ist eine Fremdinstallation

    - Library/WebServer/Documente
    gehört zu OS X

    Hast du die Datei phpMyAdmin/config.inc.php editiert?

    oben
    $cfg['PmaAbsoluteUri'] = 'http://localhost/phpMyAdmin/';

    und unten -> (Edit:) FALSCHES Bild
     
  11. Mäkki

    Mäkki New Member

    Scheise -> richtiges Bild
     
  12. benster77

    benster77 New Member

    bin ich zu blöd????

    ich habe die Änderung wie oben angegeben vorgenommen.

    ich habe den kompletten Ordner "phpmyadmin" in den WebServer-Ordner reingelegt.

    ich gebe im Browser http://localhost/phpMyAdmin/ ein und dennoch kann der Browser keine Verbindung aufbauen.

    ich weiß nicht, was ich falsch mache?!?
     
  13. Mäkki

    Mäkki New Member

    Mögliche Fehlerquellen:
    1. Weiß ich im Moment nicht, ob das auf phpMyAdmin zutrifft? - > es gibt Sachen die müssen mit gnutar an Ort und Stelle entpackt werden
    2. Benutzerrechte korrekt gesetzt?
     
  14. benster77

    benster77 New Member

    ich habe den Ordner nun noch einmal an Ort und Stelle entpackt, die Datei wie oben beschrieben geändert und in Safari "http://localhost/phpMyAdmin/" eingegeben, aber leider kann Safari kann immer noch keine Verbindung aufbauen.

    Wenn ich Rechte ändern muss, wie mache ich das und vor allen Dingen welche Rechte müssen geändert werden?

    Obwohl, wenn ich einfach nur "localhost" eingebe, dann kommt zumindest so eine "Apache-erfolgreich-installiert" seite.

    Daher ist der Rechner offensichtlich erst einmal in Ordnung, oder?
     
  15. Mäkki

    Mäkki New Member

    Webserver läuft - okay.
    Im Ordner phpMyAdmin -> Dokumentation -> die notwendigen Benutzerrechte nachsehen und einstellen.
     
  16. benster77

    benster77 New Member

    müssen ALLE Datein auf die gleichen Rechte gestellt werden oder nur einzelne?

    welche Rechte benötigen diese Dateien.

    Einstellen der Rechte kann ich doch über APFEL + I, oder?
     
  17. Mäkki

    Mäkki New Member

    Das steht in "Dokumentation"

    Zu zwei -> batChmod -> versiontracker.
     
  18. benster77

    benster77 New Member

    Ich wusste nicht, dass man personal websharing aktivieren muss. Ich habe es aktiviert und siehe da, nun endlich kann Safari eine Verbindung aufbauen.
    Bisher hatte Safari die Apache-Willkommensseite immer aus dem Cache geladen!


    Jetzt habe ich nur noch das Problem, dass er mir eine Auflistung der in dem "phpMyAdmin-Ordner" befindlichen Dateien an.

    und wenn ich localhost/phpmyadmin/index.php eingebe, dann wird mir der Inhalt dieser Datei angezeigt.

    Eigentlich müsste da doch die Administration von mySQL anfangen, oder?
     

Diese Seite empfehlen