Verständnisfrage zu Tastatur-Kurzbefehle

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von groszmann, 23. April 2005.

  1. groszmann

    groszmann New Member

    Hallo zusammen,

    nach längerer Abwesenheit aus der Mac-Welt (na gut, BubbleTrouble spiele ich immer noch auf meinem ´97er PowerPC 7300, gibts das eigentlich auch für OSX?) habe ich mir jetzt ein PowerBook G4 gegönnt (hat sich ja doch ein bisschen was getan seit OS 8.6).
    Ich setze den Rechner hauptsächlich im Job ein und bin aus der Win-Welt die Steuerung des Rechners via Tastatur gewohnt und finde das beim Mac deutlich schlechter gelöst. Na gut, da gibt es ja die Möglichkeit über die Systemeinstellungen. Hier möchte ich z.B. konkret Firefox beibringen per Tastaturkürzel (am liebsten mit der Backspace-Taste, aber das geht wohl nicht, alternativ dann eben ctrl+z) zur letzten Seite zurückzugehen. Was trage ich denn nun in das Feld "Menü" ein? Als Erklärungstext in Firefox zu diesem Zurück-Pfeil links oben lauetet "Eine Seite zurück", der Eintag im Menü unter "Gehe" lautet schlicht "Zurück". Ich habe beides versucht und es funktioniert nicht. Wie komme ich an die gültigen Einträge in diesem und in allen anderen Fällen?


    Danke für Eure Hilfe
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Gehe mal in Systemeinstellungen > Tastatur&Maus da kannst du Tasten verändern und belegen. Genügt dir nicht, vom Doc aus, bestimmte Programme zu starten?
     
  3. macbike

    macbike ooer eister

    Wenn Firefox nicht will, dann nimm doch Safari, da geht Backspace.
     
  4. macbike

    macbike ooer eister

    Übrigens, in die Hilfe zu schauen ist immer gut, da steht (bei Firefox) Cmd+Left Arrow für Back, geht super!
     
  5. Taleung

    Taleung New Member

    Du kannst Tastaurbefehle bei OS X selbt anlegen.
    Zu finden in den Systemeinstellungen Mouse and Keyboard.

    Ich allerdings habe meine ganzen Tastaturbefehle mit Hilfe von Butler definiert.

    http://www.peter-maurer.de
     

Diese Seite empfehlen