versteckter Ordner, wie komme ich ran??

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Wolf352, 11. August 2001.

  1. Wolf352

    Wolf352 New Member

    Hi,

    wie erwähnt habe ich ein paar dateien die ich per sherlock in einem versteckten ordner gefunden habe.
    wie komme ich nun an die dateien ran, kann ich sie dort rausholen??
    ich brauche sie unbedingt.

    cu,
    wolf
     
  2. pnoom

    pnoom New Member

    Hallo,

    geht es nicht, die Dateien einfach aus dem Sherlock-Ergebnisfenster auf einen anderen Ordner zu ziehen? Oder war die Antwort zu einfach?

    Tschüß,
    Christian
     
  3. baltar

    baltar New Member

    Übers Terminal :)

    Nein das ist selbst mir oft zuviel.

    Ich würde mir Tinker Tool runterladen.
    Dort kannst du Alles Anzeigen auswählen.
    Nach einem Neu Login (kein Neustart)
    siehst du alle Dateien von OSX.

    Diese Option würde ich dem Nutzer ROOT
    vorbehalten. Da dieser damit auch Arbeiten kann. Als "Normal" User im System stören doch die vielen unnötigen
    Ordner u. Daten....

    MfG
     
  4. Super-It

    Super-It New Member

    s nur wenn dir auch noch die Rechte an den Dateien fehlen, dann kommt vermutlich "root" in's Spiel.

    Gruss
     
  5. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hallo Wolf352,
    Hatte mal ein ähnliches Problem, konnte jedoch eine alte Version von Works nicht löschen. Habe daraufhin den Rechner unter 9.1 gestartet, den versteckten Ordner mit "Res Edit" sichtbar gemacht, die Datei gelöscht und die sichtbarmachung wieder aufgehoben. So solltest Du eigentlich auch zu deinen Dateien kommen. Wenn sie dann sichtbar sind einfach rausziehen und den Ordner wieder verschwinden lassen.
    Aber Vorsicht: auf diese Art kannst Du problemlos das System zerstören.
    Gruss Hans
     

Diese Seite empfehlen