verzerrn nach update 9.2.2.

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Spanni, 27. Juni 2002.

  1. Spanni

    Spanni New Member

    Ich habe das prob. eigentlich schon lange und dachte mir es jetzt mal hier zu posten!

    Nach dem oben genannten update verzerren meine integrierten speaker (i-mac500mhz).

    Ich habe viel mit systemerweiterungen experimentiert oder conflict cather eingesetzt aber vergebens!
    Über kopfhörer ist alles in ordnung und wenn ich auf 9.1. zurückgehe is das verzerren weg!

    Was ist das? Vertragen sich systemerweiterungen nicht oder woran kann das liegen?

    Habe auch mal einen techniker bei gravis gelöchert aber der wußte auch keinen rat!

    Auch bei spielen ist eine leichte verzögerung in der grafik zu beobachten!
    Also wenn ich baller dann kommt der knall ein weinig später!:-}
    spanni
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    habe mit 9.2.x auch die merkwürdigsten Geschichen erlebt (iMac und Cube), daher ist auf beiden als natives klassisches OS 9.1 installiert, auf dem iMac 9.2.2 als Classicumgebung und dort ist es i.O.

    Sehe in 9.2.x keinen wirklichen Vorteil außer bei den brandneuen Macs.

    Joern
     
  3. Spanni

    Spanni New Member

    Ja 9.2. bringt auch nichts wenn man nur unter dem alten system arbeitet!
    Bin nur im moment zu faul meine platte zu formatieren und drei partitionen einzurichten.
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    habe auch nur noch 2 Systempartitionen.
    1. OS 9.1
    2. OS 9.2.2 und OS X.1.5

    3. Datenpladde
    geht aber auch ohne 3. Partition, ist nur im Ernstfall besser.
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Trotzdem ein Rätsel,das es unter 9.2 mit Kopfhörern sauber ist und die Speaker spinnen,welche aber unter 9.1 wiederum sauber klingen.

    So einen Fehler muß ein Programmierer erstmal hinkriegen.
     
  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Vielleicht hat der vorher bei M$ gearbeitet !
    da gibt s ja auch Hotfix für das Patch vom ServicePack !
     
  7. Spanni

    Spanni New Member

    Ein techniker von gravis in schöneberg meinte, das ich irgendwas installiert habe was die probleme mit dem update 9.2 verursacht!
    Er hat mir sogar im januar die platine ausgetauscht!Also ein hardwarefehler ist es nicht!

    spanni
     
  8. Spanni

    Spanni New Member

    Du hast also 9.2. & X auf einer partition?!
    Ich habe 20 GB zur verfügung und würde doch gern eine saubere 9.1 haben, weil ich u.a.mit logic audio dort arbeite!

    Wieviel sollte ich denn für X und 9.2.2 anlegen? 10GB und der rest 9.1 oder noch mehr für X!

    Ich idiot habe einige downloads gelöscht!(securitiy updates):-{
    Habe nur noch 10.1.3/10.1.4.& 9.2.2)

    Was ist eigentlich mit den installerpkg`s.im ordner receipts?

    Was ist da drin?

    Spanni
     
  9. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    ja,

    wie folgt partitoniert:
    1. Partition 3,3 GB OS 9.1
    2. Partiton 10 GB OS9.2.2 & X.1.5
    3. Partition Rest der jeweiligen Platte (im iMac ist auch eine 20er drin und im Cube eine 40er).

    Wenn Du ein wenig Zeit und Geduld und vielleicht noch eine Flat hast, dann wusel Dich doch mal unter:
    http://download.info.apple.com/Apple_Support_Area/Apple_Software_Updates/macosx/downloads/

    durch, da sind alle Apple Updates für OS X zu finden !
    Habe ich auch gerade erst mal wieder durchforstet und einiges gezogen.
    Tip:
    Wenn es etwas neues in der SWA gibt, dann liegt es auch meißtens vorher schon hier. Beispiel das aktuelle Securitiy Update hatte ich schon am Donnerstag Morgen.

    Joern
     
  10. Spanni

    Spanni New Member

    Is das ne empfehlung oder deine partitionen?

    9.1 brauch ich schon was mehr wenn ich midifiles speicher usw.!

    Was ist deine "rest-partition"?
    für daten?

    Was is denn mit diesen installerpkg`s?
    Ist das nur eine sammlung zur erinnerung was man mal gezogen hat?

    spanni
     
  11. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Das sind die Partitionen auf meinem Cube und dem iMac meiner besseren Hälfte.

    Auf der 9.1 Partition liegt das System, die Systemtools und die Ordner die AW, OE usw. standardmäßig in Dokumente legen.

    Auf der 9.2.2/X Partition, liegen beide Systeme und die OS X Progs & Games.

    Auf der jeweiligen Restpartition die Progamme/Games für die klassischen Systeme und die gesamten Dokumente.

    Außer die Videorohdaten die laufen auf eine externe FW HD mit 40 GB.

    Was mit den "installerpkg`s" ist ? Keine Ahnung, ist mir bisher nicht ausgefallen, wiegesagt ich ziehe die Sachen direkt und brenne sie dann auf CD.

    Joern
     
  12. Spanni

    Spanni New Member

    So ungefähr hatte ich es auch vor!

    OE/AW/ liegen bei mir in Applications!Wohl Geschmacksache!

    Die letzte Partition läuchtet mir noch nicht ein. :-/

    Welche Programme liegen dort und warum, wenn ich mir diese Frage erlauben darf?

    Schau mal unter Library/Receipts nach. Dort wird alles was Du an System/Software Updates usw. installiert hast als pkg. abgelegt!

    Ich frag mich nur was da drin ist??

    Spanni
     
  13. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    damit ich einen besseren Überblick habe liege alle Sachen in Dokumente.
    Auf der letzten Partition liegen alle Programme & Spiele die ich aus beiden 9er Systemen nutze, sowie alle Anleitungen, Downloads, VPC Daten, MP3 und sonstige Dokumente(auch die von OS X, sind im $HOME unter OS X nur gelinkt auf die Datenplatte).
    Ich habe immer ganz gerne die Systempartitionen für das System und nicht die ganzen Applikationen, sonst ist die zu schnell zugemüllt.
    Des weiteren brauchst Du auf der Systempartition ein wenig Platz wenn Du mit DiskBurner, DiskCopy und iTunes brennst, denn die legen ihre Daten (incl. der temporären und Images) immer dort ab.
    Demnächst wird wohl einen neue Platte kommen mit ca. 80-100 GB die wird dann eine eigene Partition für die X Programme bekommen.
    Auf dem wege werde ich die jetzige große auch umgestalten, aus ein mach zwei. Die Programme und Spiele auf eine (Apps_OS9) und die Dokumente auf eine (Daten).
    Denke mir mal wie folgt.
    1. OS 9.1 ca. 3,5GB
    2. OS 9.2.x & X ca. 10 GB
    3. Apps_OS9 ca. 10GB
    4. Apps_OS_X ca. 10GB
    5. Dokumente den Rest

    Dabei wird die externe 40er auch einer der gleichen Größe der Internen weichen müssen, 40GB ist nicht gerade sehr viel für Videoschnitt und Backup(Cube, iMac und die restlichen Macs).
    Die ganzen Downloads von Apple für alle Systeme liegen aus einem anderen Rechner (7100er mit 2x 4GB).
    Dort parke ich auch die Downloads für die klassischen Systeme.
    Im Prinzip ein Spiegel von
    http://download.info.apple.com/Apple_Support_Area/Apple_Software_Updates/. dort habe ich alles deutsch und englische nach und nach gezogen.

    Joern
     
  14. Spanni

    Spanni New Member

    Hi MG,

    ich verstehe da was nicht!
    kann ja sein das es eine dumme frage ist aber ich wie kannst du eine partition starten wo nur z.B apps. von 9.1. drauf sind aber kein system installiert ist?

    Irgendwas hab ich da noch nicht geschnallt!

    Mir läuchtet es schon ein, das es besser ist gewisse dinge (downloads/dok.apps/) auf einer extra partition zu haben um die anderen part. zu entlasten und platz zu sparen.
    Nur wie starte ich diese partition ohne das da X oder 9.1. drauf ist?

    spanni
     
  15. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    warum willst Du die Partition starten ?
    Jede Partition wird auf den Schreibtisch gelegt auch ohne das ein System drauf ist.
    Wie es bei CDs, Disketten usw. auch ist.

    Joern
     
  16. Spanni

    Spanni New Member

    Aha...... :-/
     

Diese Seite empfehlen