VHS auf Digital

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ifroed, 6. Februar 2006.

  1. ifroed

    ifroed New Member

    Hallo!

    Ich habe vor, ein paar meiner alten VHS-Videos auf meinem iBook G4 800 MHz zu digitalisieren. Hat hier irgendjemand Erfahrung und kann mir sagen, wie sowas am besten (und günstigsten) zu realisieren ist?

    Welche Hardware und welche Software ist dazu nötig (ich würde gerne, sofern das möglich ist QuickTime 7 Pro dafür verwenden)?

    Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe,
    ifroed
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Recht günstige Lösungen wären die Modelle Dazzle DVC90 und 150, die meines Erachtens anstandslos vom System erkannt werden.

    Ansonsten mal hier im Forum suchen, die Frage ist nicht neu und wurde schon häufiger gestellt. Fundstellen sollten also garantiert sein.
     
  3. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Sie mal bei Elgato nach.

    Das EyeTV EZ ist zwar günstig, wird jedoch mit deinem G4/800 etwas kritisch sein, da die Codierung voll in Software erfolgt. Für den Anschluss brauchst du unbedingt USB-2.

    Wenn du also die maximal mögliche Qualität haben möchtest, dann solltest du dir das EyeTV 200 leisten. Dieses arbeitet mit einem Hardware Codierer und ist via FireWire am Mac angeschlossen.


    Gruss GU
     
  4. Wolpy

    Wolpy New Member

    Ich mache das ohne Computer mit einem Panasonic Kombi-Recorder DMR-EH80V (VHS/HDD/DVD). Das Gerät ist zwar nicht ganz billig (ca.750 EUR), aber dafür sehr vielseitig zu verwenden.
     
  5. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Habe mir ebenfalls (nicht nur zu diesem Zweck) einen Sony RDR HX-1010 angeschafft (ohne VHS). Den VHS über SCART angeschlossen digitalisierte der meine VHS-Sammlung in Echtzeit und in absolut überzeugender Qualität.

    Ich habe zwar einen Canopus ADVC-100, mit dem ich per FireWire auf den Mac überspielen könnte, aber bei vielen Kassetten ist das einfach zu aufwändig. Klar kann man mit iMovie schneiden, klar kann man mit iDVD wunderschöne Menus erstellen. Aber die Zeit dazu habe ich schlicht und einfach nicht.

    Nun habe ich alle meine VHS auf DVD und kann den VHS-Recorder entsorgen. Bzw. erst mal in der Keller verschieben :D

    Gruss
    Andreas
     
  6. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Kann man solche Monster auch irgendwo leihen? Wer hat schon 700 EUR über, nur um ein paar Fernsehmitschnitte zu digitalisieren?

    An einer günstigen und einfachen Lösung hätte ich auch dringend Interesse, schon um mein Regal endlich von ca. 30 unansehnlichen VHS-Kassettten zu Unterrichtszwecken zu entledigen.
     
  7. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Na ja, sowas legt man sich ja nicht zu, um Fernsehmittschnitte zu digitalisieren. Bei mir ging es primär um viele VHS-Bänder von meinem alten VHS-Camcorder.

    Daneben ist ein Harddisk-Recorder viel praktischer als ein VHS-Recorder, wenn man viel aufnehmen will, das aufgenommene aber nicht sogleich anschauen kann/will. Mit VHS-Kassetten gibt's da sehr schnell ein giganisches Bänder-Chaos.

    Gruss
    Andreas
     
  8. paulinsche

    paulinsche New Member

    Also ich habe mir neulich nen DVD-Festplattenrekorder Pioneer DVR-433H-S mit 80GB Harddisk angeschafft. Hat mich 350 Euro gekostet. Den alten Videorekorder angeschlossen und fange auch langsam mal an meine Erinnerungsvideos zu digitalisieren.
    Ansonsten kann man sich ja auch ne DV-Digicam (darauf achten, dass man einen Firewireanschluß hat) anschaffen bzw. von Bekannten ausleihen, an Videorekorder anschliessen und anschließend über iMovie auf den Mac spielen. So habe ich vorher mein Zeugs immer kopiert.
     
  9. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Eine Überlegung wert wäre dann auch noch Videorettung.de, die einem pro 2 Stunden DVD 14,95 EUR berechnen. Bei sagen wir 10 Bändern wäre man mit 150 EUR dabei. Und man muss die "Anschaffung" ja nicht auf einmal tätigen, sondern kann alle paar Wochen ein paar Bänder hinschicken.
     
  10. morty

    morty New Member

    kaufe ne eyeTV 200 , benutze sie und verkaufe anschließend bei ebay wieder
    ca 30 - 50€ wertverlust wären dann doch noch OK, oder ?

    bei eye TV NEU, wäre alles dabei an programm, was benötigt wird ... und TV schauen kannst du auch noch :biggrin:
     

Diese Seite empfehlen