VHS-Kasetten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hrohmann, 2. Januar 2007.

  1. hrohmann

    hrohmann New Member

    Hallo, ich habe da ein Problem bei dem ich Hilfe brauche.

    Es geht um folgendes: Vor einiger Zeit habe ich von einer geliehenen VHS-Kasette einen 20 Minutenfilm auf meinen iMAC-G5 übertragen. Was kein Problem machte. Die erstellte DVD läuft problemlos. Jetzt wollte der Besitzer der VHS-Kasette seine Kasette wieder zurück haben. Bedingt durch einen Umzug ist die Kasette nicht mehr auffindbar, was mir natürlich sehr peinlich ist. Jetzt ist mir die Idee gekommen, die DVD einfach wieder auf eine VHS-Kasette zurückzuspielen.

    Meine Frage ist nun, ob das mit meinem iMAC-G5 und einem VHS-Videorekorder überhaupt geht.
     
  2. Mac Payne

    Mac Payne Gast

    Hallo
    Geht das nicht einfacher von einem dvd Spieler auf den VHS recorder?
    Das sollte einfacher sein da du ja auch keinen Kopierschutz drauf hast!
    Also ich würde sagen dafür brauchst du keinen iMac!
     
  3. Titanium

    Titanium New Member

    wobei das auch geht, falls du einen video adapter hast.

    iMac ---Videoadapter+Kabel---> VHS-Recorder (---> zum überprüfen Fernseher :) )

    quasi denn imac als dvd player verwenden
     
  4. hrohmann

    hrohmann New Member

    Muss mich nochmal melden und einige Infos hinzufügen. Der Film ist im DV-Format. Wir haben gestern versucht diesen auf einem DVD-Player laufen zu lassen . Geht leider nicht. Läuft nur sehr holprig. Bringt also nichts.

    Ich sehe jetzt nur noch den Weg über den Video-Adapter. Da wäre die Frage, ob es da ein bevorzugtes Modell gibt.
     
  5. hrohmann

    hrohmann New Member

    Ist es der: Apple Video Adapter für iMac 1GHz. Was benötigt man da noch an Kabel?
     
  6. Mac Payne

    Mac Payne Gast

    Hallo
    Dann Brenne ihn doch als eine Normal DVD!
    Ist billiger als so ein Adapter zu kaufen.
     
  7. Titanium

    Titanium New Member

    sonst nur ein 1-fach chinchkabel oder s-vhs kabel. ton standard.
    wie gesagt, bringt dir eigentlich keine vorteile zum dvd-player.

    wobei ich frontrow recht gut finde (sollte dein imac ja auch haben). von daher hat sich für mich der adapter auch so gelohnt
     
  8. hrohmann

    hrohmann New Member

    Verstehe ich nicht ganz. Mit TOAST als Normal DVD? Wie geht das denn?
     
  9. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    -Toast, Video auswählen
    -DVD (mit oder ohne Menü) auswählen
    -DV-Film reinziehen
    - Brennen (Toast braucht ein wenig, da erst konvertiert werden muss.
     

Diese Seite empfehlen