1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

vi mit iBook

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pofi, 11. Januar 2003.

  1. pofi

    pofi New Member

    Evtl. wurde die Frage schon gestellt, aber ich habe nichts gefunden.
    ich habe letzte woche mein iBook 800 bekommen. nun würde ich gern auf der console "vi" als editor benutzen. Bisher habe ich unter linux damit gearbeitet und kenne nur die Möglichkeit, den Einfügemodus per Taste "insert" zu aktivieren.
    Kann mir jemand sagen, wie ich bei meinem iBook diese Taste finden kann bzw. wie sich "vi" unter os X bedienen lässt.

    mfg Pofi
     
  2. klaus55

    klaus55 Gast

    der vi lässt sich genauso wie unter unix/linux bedienen. Einfügemodus mit i, heraus wieder mit esc, beenden mit :q etc....

    Bei o'Reilly gibt es ein kleines Buch zum vi....
     

Diese Seite empfehlen