Video auf Mac überspielen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hama, 1. März 2003.

  1. ydk

    ydk New Member

    frage ? was für einen beamer hast du ???? du müsstest die daten durchschleifen ... du brauchst auf jeden fall ne video karte oder halt ne kamera die dir ne analoge schnittstelle biete damit die daten digitalisiert werden !
    mfg
     
  2. herrwu

    herrwu New Member

    verstehe ich nicht ganz,warum willst du vom beamer ins book und nicht direkt von der quelle die den beamer ansteuert zb. videorekorder?
     
  3. hama

    hama New Member

    Weiß jemand, ob und wie man mit einem "Beamer" VHS-Video-Sequenzen auf ein iBook (800Mhz) überspielen kann?
    Danke für Eure Hilfe!
     
  4. applefreak

    applefreak New Member

    frag mal liber im forum von www.finalcutpro.de ich glaube die habe da mehr ahnung bei solchen dingen.
    nichts gegen euch alle hier, aber es gab ja bisher noch keine antwort.
     
  5. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Kein Problem - suchst du eigentlich jede Nacht nach liegengebliebenen Threads um diese dann zur Kompetenz weiter zu vermitteln?
    ;)
     
  6. applefreak

    applefreak New Member

    kommt schon öfter vor das ich nicht pennen kann und dann stöber ich halt im macweltforum. ab und zu kommt es dann vor das mich ein thread interessiert und wenn ich einen rat habe, dann versuchee ich natürlich auch zu helfen!!!
     
  7. hama

    hama New Member

    an herrwu und ydk:
    Mein problem ist, dass ich keine Kamera habe, um die Daten zu digitalisieren. Eine gute TV-Karte (ist das das gleiche wie eine Video-Karte??) für's ibook gibt es offenbar nicht, und ich dachte, vielleicht funktioniert ja ein Beamer gleichzeitig auch als Konverter. (Habe zwar keinen eigenen, könnte mir aber einen leihen, weiß leider nicht welche Marke.)
    Wenn ich natürlich sowieso eine TV-Karte brauche, kann ich natürlich auch gleich direkt an den Videorekorder gehen...
     
  8. MacELCH

    MacELCH New Member

    Video an Beamer anschließen, Play drücken und von der Leinwand pder Digital Kamera aufnehmen, dann per Firewire auf Dein IBook übertragen - aber es geht auch einfacher.

    Oder wie war die Frage gemeint ?

    Gruß

    MacELCH
     
  9. hama

    hama New Member

    >Es geht auch einfacher!<
    Ja, wie denn bloß?? (Konverter: teuer. TV-Karte: teuer, schlecht)
    >Oder wie war die Frage gemeint!<
    Die Frage ist, ob mir der Beamer auch als Konverter dienen kann, so dass ich die Daten ohne Abfilmen etc. übertragen kann.
    Gruß
    HM
     
  10. herrwu

    herrwu New Member

    ok, es funzt nur wenn du auch bereit bist kohle dafür auszugeben..*g
    den beamer als konverter zu verwenden dürfte meines wissens nicht hinhauen,ist nichts anderes als ein projektor,lcd,röhren oder dlp.
    ich hatte mal ne zeitlang ein formac studio,mit dem gings ganz gut.
    in erster linie kommts auch drauf an mit welcher qualität du zufrieden bist.
    aber wie gesagt,ohne moos nix los.
     
  11. hama

    hama New Member

    Weiß jemand, ob und wie man mit einem "Beamer" VHS-Video-Sequenzen auf ein iBook (800Mhz) überspielen kann?
    Danke für Eure Hilfe!
     
  12. applefreak

    applefreak New Member

    frag mal liber im forum von www.finalcutpro.de ich glaube die habe da mehr ahnung bei solchen dingen.
    nichts gegen euch alle hier, aber es gab ja bisher noch keine antwort.
     
  13. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Kein Problem - suchst du eigentlich jede Nacht nach liegengebliebenen Threads um diese dann zur Kompetenz weiter zu vermitteln?
    ;)
     
  14. applefreak

    applefreak New Member

    kommt schon öfter vor das ich nicht pennen kann und dann stöber ich halt im macweltforum. ab und zu kommt es dann vor das mich ein thread interessiert und wenn ich einen rat habe, dann versuchee ich natürlich auch zu helfen!!!
     
  15. hama

    hama New Member

    an herrwu und ydk:
    Mein problem ist, dass ich keine Kamera habe, um die Daten zu digitalisieren. Eine gute TV-Karte (ist das das gleiche wie eine Video-Karte??) für's ibook gibt es offenbar nicht, und ich dachte, vielleicht funktioniert ja ein Beamer gleichzeitig auch als Konverter. (Habe zwar keinen eigenen, könnte mir aber einen leihen, weiß leider nicht welche Marke.)
    Wenn ich natürlich sowieso eine TV-Karte brauche, kann ich natürlich auch gleich direkt an den Videorekorder gehen...
     
  16. MacELCH

    MacELCH New Member

    Video an Beamer anschließen, Play drücken und von der Leinwand pder Digital Kamera aufnehmen, dann per Firewire auf Dein IBook übertragen - aber es geht auch einfacher.

    Oder wie war die Frage gemeint ?

    Gruß

    MacELCH
     
  17. hama

    hama New Member

    Weiß jemand, ob und wie man mit einem "Beamer" VHS-Video-Sequenzen auf ein iBook (800Mhz) überspielen kann?
    Danke für Eure Hilfe!
     
  18. applefreak

    applefreak New Member

    frag mal liber im forum von www.finalcutpro.de ich glaube die habe da mehr ahnung bei solchen dingen.
    nichts gegen euch alle hier, aber es gab ja bisher noch keine antwort.
     
  19. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Kein Problem - suchst du eigentlich jede Nacht nach liegengebliebenen Threads um diese dann zur Kompetenz weiter zu vermitteln?
    ;)
     
  20. applefreak

    applefreak New Member

    kommt schon öfter vor das ich nicht pennen kann und dann stöber ich halt im macweltforum. ab und zu kommt es dann vor das mich ein thread interessiert und wenn ich einen rat habe, dann versuchee ich natürlich auch zu helfen!!!
     

Diese Seite empfehlen