Video CDs auf Mac abspielen???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von wasekz, 4. April 2002.

  1. wasekz

    wasekz New Member

    Hallo!
    Ich hab da so ein paar nette neue Video Cds die ich gerne anschauen möchte. Aber wie?! Mein Mac kann sie nicht öffnen, weder DVD Player noch Quicktime. Aud einen normalen DVD Player laufen die Dinger, hab aber leider keinen...

    Die Video CDs haben größtenteils die Endung .dat und ein paar .mpegs hab ich auch dabei. Kann es sein, dass es nicht funktioniert weil die CDs vom PC kommen?

    Ich nutze übrigens OS X.

    Kann mir da jemand helfen? Vielen Dank.
     
  2. lucfish

    lucfish New Member

    es gibt diverse freeV-CD player die du unter umständen in download.com findest. hab da auch schon einen runtergeladen. die funzen dann recht gut.

    DVD-player ist leider nur für DVD-format. und quicktime kann nur mit der filmspur was anfangen. die ist dann aber ohne ton.
     
  3. AndreasG

    AndreasG Active Member

  4. Taleung

    Taleung New Member

    Servus,

    Hatte ich auch mal... hatte unter OS 9.0.4 oder 9.1 weiss nicht mehr so genau, die Systemerweiterung " Foreigen File Access" deaktiviert. Aktiviert und neu gestartet, dann gings....

    taleung......
     
  5. DG

    DG New Member

    Hallo,

    ich kann nur sagen: manchmal gehts und manchmal nicht. Warum? Keine Ahnung. Auf dem PC funzt so gut wie alles. Ob .dat oder .mpeg, für jeden Scheiss gibt es einen Player und 100 Alternativen. Leider gibt es in unserer Welt so gut wie nichts. Auch MACVCD 4.0 geht nur ab und zu. Warum? Keine Ahnung. Das ist halt so. Auch bei mir geht manche Datei mit .dat und manche nicht. Es ist teilweise zum Verrückt werden.

    Der Apple DVD Player ist für VCDs nicht zu gebrauchen. Vergiss es einfach.

    Lösung:

    Nimm Deine VCDs mit in den Media Markt und teste die DVD-Player aus, die Du dir leisten kannst. Jenes Gerät, welches die VCDs lesen kann, das legst Du dir zu.

    Mit 150 Euro wirst Du hinkommen.

    MFG
     

Diese Seite empfehlen