Video im Web, Premiere, Komprimierung...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von soundmarket, 8. Juni 2001.

  1. soundmarket

    soundmarket New Member

    Hallo Mac-User,
    ich versuche schon seit längerem kurze video-clips in kleiner grösse fürs web aufzubereiten und bin immer über die mpg´s verblufft, die z.b. in kleiner grösse 160x120, 10sek lang mit sound gerade mal 200k haben oder kleine winzclips mit 50-60k und sound - wie bekomme ich das hin? benutze premiere 4 und habe schon alle komprimierungsverfahren durchgestetet (glaube ich zumindest) mit farbe total reduzieren, ton in abslouter low-qualitty. bildrate in schmerzgrenze und trotzdem sind die filme immer noch sehr gross 2-3MB - Frage: gibt´s da ein tool oder einen Trick den ich in Premiere nicht kennen - irgendeine idee?
    danke schonmal
    micha
     
  2. soundmarket

    soundmarket New Member

    Hallo Mac-User,
    ich versuche schon seit längerem kurze video-clips in kleiner grösse fürs web aufzubereiten und bin immer über die mpg´s verblufft, die z.b. in kleiner grösse 160x120, 10sek lang mit sound gerade mal 200k haben oder kleine winzclips mit 50-60k und sound - wie bekomme ich das hin? benutze premiere 4 und habe schon alle komprimierungsverfahren durchgestetet (glaube ich zumindest) mit farbe total reduzieren, ton in abslouter low-qualitty. bildrate in schmerzgrenze und trotzdem sind die filme immer noch sehr gross 2-3MB - Frage: gibt´s da ein tool oder einen Trick den ich in Premiere nicht kennen - irgendeine idee?
    danke schonmal
    micha
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hai,

    also ich speichere die Filme im iMovie mit dieser H263 Komprimierung und das ist dann auch recht gut.
    Kleine Dateigröße und recht hohe Qualität.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen