Video importieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von spitzi, 9. April 2007.

  1. spitzi

    spitzi New Member

    Hallo Leute,
    ich will einen Film (HI8 , aufgenommen mit einer SONY CAM NTSC, ohne Firewire Anschluss) mit meiner Sony DCR-TRV460E via Firewire auf meinen mini überspielen. Der Film lässt sich im LCD der Kamera ohne Probs anschauen. Wenn ich aber in IMovie importieren will, bringt mir IMovie folgende Fehlermeldung:

    Die Kamera sendet Einzelbilder in halber Größe, die iMovie HD nicht unterstützt. Überprüfen Sie den Aufnahmemodus Ihrer Kamera.

    Versuche ich es mit Final Cut Express HD, kommt keine Fehlermeldung, aber auch kein Bild.

    Ich habe schon fast alles ausprobiert bekomme es aber nicht hin.

    Ich hoffe mir kann jemand helfen.

    spitzi
     
  2. rosso@rosso

    rosso@rosso New Member

    gemäss SONY-Deutschland für die DCR-TRV460E: "Wiedergabe im NTSC-Format auf PAL-Fernseher: NEIN".
    Also wird das NTSC-Format nur auf dem internen Monitor dargestellt, aber nicht via Schnittstelle(n) weitergegeben.
    In FinalCut Express mit 'DV NTSC 48kHz'-Codec einlesen und anschliessend auf PAL umrechnen (auf DV PAL 48kHz-Sequenz legen und rendern lassen).
    Gruss aus der Schweiz
     
  3. spitzi

    spitzi New Member

    Ich habe eine Lösung gefunden.

    Firewire Kabel ab, Band an Abspielposition mit Wiedergabe/Pause.
    Firewire Kabel einstecken, Bild wird in IMovie dargestellt.
    Play und sofort auf importieren, dann funzt es.
    Aber, wenn eine neue Szene anfängt bricht IMovie ab und man muss das Spiel von vorn beginnen.

    Gruß

    spitzi
     
  4. rosso@rosso

    rosso@rosso New Member

    Dann deaktiviere doch in den Einstellungen unter Importieren
    "Bei Szenenwechseln imer neuen Clip beginnen".
    Vielleicht ist dann das kabeln nur noch einmal pro Band nötig. Clips anschliessend trennen.
    Gruss
     

Diese Seite empfehlen