Video-Kamera am Mac - hat einer einen guten Tipp?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Don Quietsch, 19. Juli 2004.

  1. Don Quietsch

    Don Quietsch New Member

    Ich möchte mir eine neue Videokamera zulegen (in erster Linie für private Sachen). Hat jemand einen Tipp, welches Modell oder System gut, günstig oder sonst irgendwie empfehlenswert ist und gegebenenfalls auch schnittstellenmäßig gut an meinen G5 passt? Danke im Voraus.
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ich hab mir kürzlich bei Amazon (jawoll!) die Mini-DV "Canon MV 750i" für recht günstiges Geld gekauft und bis bis jetzt restlos zufrieden mit dem Teil. Arbeitet völlig problemlos mit iMovie zusammen - genau das, was ich wollte! Das einzige, was man zukaufen muss, ist ein passenedes Firewire-Kabel.
    Bin übrigens in diesem Sektor reiner Hobbyist, nur damit du meine Aussagen richtig einordnen kannst. Ich denke, ein (Semi)Profi wird dir mit Sicherheit eine andere Kamera empfehlen.
     
  3. cblasi

    cblasi New Member

    Hi,

    habe mir auch die MV750i gekauft, super Camcorder und wie mac_heibu schon sagt, arbeitet die Kamera genial unter iMovie.
    Das FireWire Kabel habe ich bei Gravis für 6.95€ gekauft :)

    HTH,
    Christiano
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    hauptsache die Cam hat einen Firewire anschluß und nicht irgendwelchen USB Müll.
    Mit Firewire kannst du eigentlich jede Cam am amc betreiben.
     
  5. sepp

    sepp New Member

    ich hab so ein uralt gerät vom chef ausgeliehen,
    irgendwo ein firewirekabel rausgekramt, das ding angekurbelt,
    angesteckt und runtergeladen.

    scheint also immer irgendwie zu funktionieren.

    mein bester tip.

    kauf dir ein gerät mit richtig guter optik.

    dann hast du bei innenaufnahmen bessere ergebnisse.

    ob der chip ein paar mehr oder weniger lines hat, wäre mir nicht mehr so wichtig.

    grüsse

    sepp
     

Diese Seite empfehlen