Videos digitalisieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ottirevel, 16. Januar 2005.

  1. ottirevel

    ottirevel New Member

    Ich möchte meine Videos in den Mac importieren und auf DVDs brennen. Dazu verwende ich einen guten Videorecorder, Formac Studio DV und als Software FCP 3. Die Verbindung vom Videorecorder zum Formac mittels S-Video-Kabel.
    Soweit funktioniert das Importieren der Filme einwandfrei. Bei Aufnahmen mit einem hohen Rotanteil tritt jedoch beim importieren Signal eine extrem hohes "Pumpen" auf.
    Habe auch versucht das videomaterial in Imovie oder FCE zu importieren...der selbe Effekt.
    Weiß jemand Rat wie ich das Pumpen wegbekomme?
    vielen Danke!
    Otto
     
  2. maceddy

    maceddy New Member

    Was ist "Pumpen" ??

    maceddy
     
  3. ottirevel

    ottirevel New Member

    na so ein pumpen halt. wie soll ich es beschreiben.....ein ständiges flackern aber ziemlich stark
     
  4. Kritiker

    Kritiker Gast

    hast du schon mal versucht deine hardware zu kontrollieren

    Wenn dus am TV schön anschaun kannst dann versuche doch mal anders rum..
    steckeh anstatt SVHS in PAL oder geh in die antenne...vielleicht ist dein Formac ja Defekt...wenn dies nicht der Fall sein sollte.
    dann Probiere mal anders aufzunehmen..
    es gibt da mehrere Programme

    oder anderes umzuwandeln
    ein Cooles Program ist das Mpeg StreamClip...das dazu ausgelegt ist verschlechterungen zu verbessern..
    Shareware Program
     
  5. Patrizier

    Patrizier New Member

    Das Pumpen könnte auch ein Kopierschutz sein, der damals viel auf Kaufkasetten mit Filmen gespielt wurde.

    Du kannst versuchen, das Signal durch ein anderes Gerät (DVD-Player) durchzuschleifen, der mit RGB rausgeht...

    nur ne Vermutung
     
  6. ottirevel

    ottirevel New Member

    das phänomen tritt bei selber gedrehten filmen auf. also kein kopierschutz
     
  7. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Hallo ottirevel

    Hast du es nur ab deinem Videorecorder versucht oder zeigt sich der Pumpeffekt auch ab anderen Videoquellen?

    Ich kann dir keine sichere Ursache nennen, aber vermute, dass du das Verhalten auf ein Problem des Formac Studio oder des Videorekorders eingrenzen soltest. Allenfalls ist auch das Vidokabel nicht unschuldig. Ich würde daher auch andere Videoquellen bzw. Kabel mit dem Formac Studio prüfen.

    Gruss GU
     
  8. mmetz

    mmetz New Member

    Hallo,
    ich kenne das Problem.....

    Es scheint als läge das an den Videokassetten. Wenn ich Kassetten nehme die recht neu sind oder wenig abgespielt sind, dann klappt alles wunderbar. Wenn es sich um alte Kassetten handelt habe ich die selben Probleme. (vom Videorecorder zum Fernseher klappt alles einwandfrei)

    Grüße
    Michael
     

Diese Seite empfehlen