Viele Tabellen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Kätchen, 9. April 2006.

  1. Kätchen

    Kätchen New Member

    :klimper: Hallo!

    Welches Programm kann ich denn nehmen, wenn ich viele Tabellen - bzw. zwei drei- bis vierspaltige Tabellen nebeneinander über bis zu 120 Seiten habe?
    Von QuarkXpress wurde mir abgeraten, da angeblich nicht geeignet für Tabellen.
    hat jemand einen Tip für mich? Danke
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Kätchen, was willst du denn mit den Tabellen machen?
    Zur Vor- und Aufbereitung für den Druck bleibt dir
    a) Quark (wie der Name schon sagt …)
    b) InDesign (schon deutlich besser. Dafür gibt es eine Extra Erweiterung (Zukauf!), in der man Tabellenstile (Farben, Schriften etc) festlegen kann)
    c) Ragtime (Kann Farbseparation für die Druckausgabe, kann aber auch Excel-Tabellen lesen, so dass auch die Rechenfunktionen erhalten bleiben.
     
  3. Kätchen

    Kätchen New Member

    Die Tabellen sind praktisch der Rahmen für Text und Zuordnungen, es muß also nichts ausgerechnet werden. (Momentan arbeite ich mit Describe 5.0, doch das gibt es ja seit Jahren nicht mehr und es läuft auch nicht auf meinem Mac.) Excel schafft das nicht, haben wir schon ausprobiert. Ragtime habe ich mir mal runtergeladen, kann ich irgendwie nichts mit anfangen. :)
     
  4. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Du hast noch immer nicht gesagt, wozu du das ganze brauchst.
    Willst du das ausdrucken oder drucken lassen oder am Bildschirm angucken oder wie oder was?
    Im einen Fallle genügt evtl Word oder Pages, im anderen brauchst du Quark oder IDesing oder Ragtime. Daran kommst du nicht vorbei.
     
  5. Kätchen

    Kätchen New Member

    Ja, ich will es ausdrucken (Buch).
     
  6. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Tja dann, siehe oben.
    Es bleibt Quark oder InDesign oder Ragtime.
    Oder du fragst mal ganz vorsichtig bei einer Druckerei nach, was sie mit RGB-Daten (Sprich "Word") anstellen …
     
  7. Kätchen

    Kätchen New Member

    Das mit der Druckerei ist eine gute Idee, danke!
     

Diese Seite empfehlen