VIGOR2200+FTP-Client: Port Probleme??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von michaelz, 30. April 2002.

  1. michaelz

    michaelz New Member

    Seitdem ich einen Vigor2200e Router installiert habe, ist die gezielte PORT-angabe, die für manche Server verlangt wird außer Kraft.
    Stattdessen generiert der FTP-Client(egal ob Fetch oder Interarchy) Bestandteile meiner eigenen IP als Port command. Kann ich den Vigor so konfigurieren, dass ich weiterhin gezielt den Port angeben kann, den der FTP-Server erwartet?
     
  2. michaelz

    michaelz New Member

    Seitdem ich einen Vigor2200e Router installiert habe, ist die gezielte PORT-angabe, die für manche Server verlangt wird außer Kraft.
    Stattdessen generiert der FTP-Client(egal ob Fetch oder Interarchy) Bestandteile meiner eigenen IP als Port command. Kann ich den Vigor so konfigurieren, dass ich weiterhin gezielt den Port angeben kann, den der FTP-Server erwartet?
     

Diese Seite empfehlen