Virenprogramm

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Vale150, 11. April 2005.

  1. Vale150

    Vale150 New Member

    Hallo Leute,

    kennt jemand von euch ein Shareware Antiviren Virenprogramm?
    Z.B. für PCs gibt es Antivir welches kostenlos für privae Zwecke ist.

    Danke
    Valentin
     
  2. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Bitte benutz mal die Suche hier im Forum, das ist eine oft gestellte Frage von Anfängern (was ja keine Schande ist)

    Es gibt kein (Anti)Virenprogramm für den Mac, weils keine Viren gibt

    Fertig und aus.
     
  3. polysom

    polysom Gast

  4. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ich arbeite jetzt seit neun Jahren mit dem Mac, aber einen Virus, Wurm oder Trojaner hab ich noch nicht erlebt.

    micha
     
  5. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Ich seit 7 jahren und ich warte auch noch drauf...
     
  6. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Seit 10 Jahren.. seit 8 online.. (bzw. anschnur)

    Nichts! Ich hab mir dann mal selber einen geschmiedet, damit ich in den Genuss einer Krankheit komme :D

    Gruss
     
  7. soma

    soma Member

    Erstmal: willkommen im Forum.

    Hab die guten alten Würfelmac-Zeiten Mitte der 80iger noch erlebt und von da an nur mit Macs gearbeitet, natürlich auch online. Alle Entwicklungsschritte von OS 5.0 bis OS X und von analogem Modem bis DSL mitgemacht.

    Einen Virus hatte ich bis heute nicht und einen Virenscanner kenn ich nur vom Hören-Sagen.

    soma
     
  8. RPep

    RPep New Member

    Hi!

    Ich benutze auf meinem iBook auch keinen Virenscanner will aber den Nutzen nochmal verdeutlichen:

    Wir Apple user bekommen ja auch alle die Viren und Trojaner z.B. über Mail. Sie funktionieren bloß auf dem Mac OSX nicht. Es besteht aber dadurch schon die GEfahr, daß man Viren/Trojaner weiter an seine Windows-Freunde (ja, das gibt es!) verbreitet.

    Mit einem gesunden Menschenverstand kann man das allerdings meistens umgehen. Generell ist es jedoch nicht schlecht auch auf einem derzeit virenfreiem System einen Scanner laufen zu haben.

    Nur mal so als Einwurf.

    Viele Grüße
    Ralf
     
  9. soma

    soma Member

    Jedem das Seine.

    soma
     
  10. willkommen in der macwelt.
    scheu dich nicht, alle frage, die du hast, hier zu stellen, man bekommt oft die info, die suche zu nutzen, doch du musst dich als neuling (wie ich auch) erstmal mit dem forum beschäftigen, um alle funktionen ausfindig zu machen.... ich kenn heut noch nicht alles hier und die suche will oft nicht wie ich es gern hätte....

    hab nun seit ende 2004 meinen ersten mac (schwärmte schon 8j. davon, doch das geld fehlte, daher immer nur billig pc´s gehabt) und ich muss sagen, unsere anderen 4 win-rechner im haus haben inzwischen ALLE mind. zich-mal ein format C: hinter sich, weil wiedermal irgendwas nicht mehr geht, irgendein wurm, trojaner usw. druff ist...

    und ich trag daher meine nase in meiner fam. immer ganz weit oben, denn ich bin stolz, dass ich den umstieg auf mac geschaft hab. wenn unsere win-rechner der kinder oder meiner frau wieder mal was haben, grins ich immer nur und bekomm zu hören: "du und dein mac"

    bisher in den rund 5 monaten mac musste ich erfahren, dass es weder viren würmer usw. gibt, und es auch nix bringt, wenn man (so wie bei windoof) antivir... norton.... defrag... oder sonstige tools usw. auf den mac knallt

    denn ein MAC ist ein MAC und wird immer ein MAC bleiben....
    einfach nicht zu vergleichen mit win-pc´s

    SCHWÄRM.........
     
  11. ihans

    ihans New Member

Diese Seite empfehlen