Virenschutz auf iMAC

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von walt4pres, 8. März 2009.

  1. walt4pres

    walt4pres New Member

    Hallo ich bin seit neuestem iMAC User und habe zusätzlich Parallels installiert, was auch XP zulässt. Muss ich jetzt meinen iMAC oder die Windows Installation speziell gegen Viren schützen. Soll ich nur auf der Windows Installation einen Virenschutz einrichten?

    Vielen Dank für Eure Hilfe

    walt4pres
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Unter Windows MUSS immer ein Virenschutz vorhanden sein. Ein ungeschützter Rechner ist statistisch gesehen binnen 20 Minuten am Netz bereits verseucht! Ich hoffe, du warst noch nicht online...

    Und gleich noch dies dazu: http://www.safer-networking.org/en/download/index.html

    Das ist keinen Virenschutz, sondern ein Programm, dass sogn. Root-Kits vom System entfernt, die ein normaler Virenscanner nicht findet! Und genau darin besteht die Gefahr, dass dein Rechner als ferngelenkter Rechner (sogn. Drohne) als Spamschleuder dient. Ich sag nur das Stichwort Bot-Netz! Wer das nicht kennt, sollte schnellst möglich schlau machen! Ein erhebliche Bedrohung für das Netz!!!

    Auf dem Mac sieht das recht entspannt aus. Zwar gibt's auch hier immer wieder Sicherheitslücken, aber keine Viren und Würmer. Wenn dein DSL-Router keine Firewall hat, dann solltest du die am Rechner einschalten. ClaimXav ist ein Virenscanner, aber schnarchlangsam und er scannt in der Default-Einstellung nur das User-Verzeichnis. Würmer aber gehen in das System... Also, wenn schon scannen, dann die GANZE Platte!
     
  3. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Die Windows-Installation solltest du auf jeden Fall mit einem aktuellen Virenschutzprogramm sichern. Allerdings können die Windowsviren auf dem Mac nichts anrichten, daher besteht von dieser Seite keine Gefahr. Viren für das Mac-Os sind derzeit wenig bis keine bekannt.

    MACaerer

    Edit: Hoppla, da ist mir MACs doch glatt zuvorgekommen. Aber macht nix, doppelt hält besser.:klimper:
     
  4. walt4pres

    walt4pres New Member

    Cool, danke für die prompte Antwort. Hab Antivir installiert und bin nun sicher :).

    Gruss Walt4pres
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    Sicher, dass du sicher bist? Und was Spybot Search & Destroy? Erst wenn du das einmal gestartet hast und nix gefunden, bist du sicher! Und Firewall unter Win sollte auch immer eingeschaltet sein!!!
     

Diese Seite empfehlen