Virtual PC 5.0 - Win XP oder Win2000

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacKlausi, 19. September 2002.

  1. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Frage an alle Virtual PC User:

    Wenn ich Virtual PC brauche, um noch diverse Windof Arbeiten zu erledigen (z.B: Umstellung eines Webs von Frontpage etc), welches Windows bietet sich da an? Ich hätte noch ein Windows XP Prof oder W2k.

    Konfiguration: QS PM 933, 768 MB Ram

    Ich schätze mal, dass XP mehr Resourcen frisst, es könnte ja aber auch sein, dass jemand damit sogar bessere Erfahrungen als mit W2k gemacht hat.

    Danke schon mal für die Erfahrungsberichte

    MacKlausi
     
  2. macmercy

    macmercy New Member

    Willst Du viel - spül mit Pril...

    Ähh - der Ressourcenfresser VPC läuft m.E. am besten mit WIN 95 Second Edition oder WIN 98. XP bremst das Teil ziehmlich aus. WIN 2000 konnte ich noch nicht testen.
     
  3. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Ich hätte auch noch ein altes NT 4.0. Würde sich ja dann wg. der Stabilität empfehlen.
     
  4. zeko

    zeko New Member

    Win98SE
    WinME startet zwar etwas schneller - ist aber lahmer.
     
  5. charly68

    charly68 Gast

    win 2000 alles wunderbar seit 1 1/2 jahren .-)) es läuft und läuft...
     
  6. graphitto

    graphitto Wanderer

    Bei mir auch. VPC + Win2000. Läuft problos.
    gruß
     
  7. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    also ich habe so ziemlich alle x86 Systeme unter VPC 4 unter 9 getestet und bin zum Ergebnis gekommen das die beste Lösung NT4 mit allen Updates ist wenn man keine USB Geräte nutzen muß.
    NT unterstützt erst ab 2000 USB aber hat auch wie XP zu viele Gimmicks die in einer Emulation ziemlich auf die Performance schlagen.
    Wenn Du NT nimmst schalte alle Gimmicks wie Active Desktop, Webseitendarstellung im NT-Explorer usw. ab und man kann akzeptabel mit arbeiten.

    Joern
     
  8. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Hab mit heute Nacht auch W2k drauf installiert. Läuft ganz ordentlich. Jetzt kommen noch die SP etc.

    Danke für die Unterstützung
    MacKlausi
     
  9. charly68

    charly68 Gast

    finger weg vom sp !!!
     
  10. hapu

    hapu New Member

    ...

    naaaaa ...

    erzähl mehr drüber!

    (Bitte!)
     
  11. charly68

    charly68 Gast

    bis sp 2 ist noch alles ok. bei sp 3 kannste wunderschöne probleme bekommen :)))
     
  12. macmeniac

    macmeniac New Member

    Habe das 2000 installiert. Läuft unter Jaguar sehr langsam, trotz 1 GB RAM und 533er Dual G4. Würde ein 98SE installieren !
     
  13. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    hab's zu spät gelesen und schon installiert.

    War tatsächlich nicht ohne. Zuerst kamm mehrfach beim Starten die Fehlermeldung, dass eine DLL für die Benutzeroberfläche nicht geladen werden konnte. Danach ging es dann aber.

    Gibt es sonst noch Probs? Ich habe bisher nur das nakte W2k mit SP3 drauf.
     
  14. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    <<win 2000 alles wunderbar seit 1 1/2 jahren .-)) es läuft und läuft...>>

    Ach so, gib's zu: du hast gar keinen Mac, sondern immer schon eine DOSe gehabt. Na, da soll Win2000 wohl schnell sein! ;-)
     
  15. Chriss

    Chriss New Member

    .... ähm, helft mir mal eben bitte:
    was heißt denn SP2, SP3 ... ?!
    Und was passiert dann ... ?

    Besten Dank !
    Chris
     
  16. Eduard

    Eduard New Member

    Win 2000 geht einigermaßen, auch noch mit Service Pack 2.
     
  17. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Jouu, habs inzwischen auch drauf, sogar mit SP3. Wenn's gebraucht wird, läufts sogar.

    MacKlausi
     
  18. Chriss

    Chriss New Member

    .... ähm, helft mir mal eben bitte:
    was heißt denn SP2, SP3 ... ?!
    Und was passiert dann ... ?

    Besten Dank !
    Chris
     
  19. Eduard

    Eduard New Member

    Win 2000 geht einigermaßen, auch noch mit Service Pack 2.
     
  20. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Jouu, habs inzwischen auch drauf, sogar mit SP3. Wenn's gebraucht wird, läufts sogar.

    MacKlausi
     

Diese Seite empfehlen