Virtual PC 7 - Frage

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Islaorca, 4. Januar 2005.

  1. Islaorca

    Islaorca New Member

    Wer kann mir sagen, wieviel MB auf der VPC 7 - Installations-CD ohne Betriebssystem sind?

    Ein Freund sagt mir, ca. 40 MB!!!! Kann das sein?
     
  2. WoSoft

    WoSoft Debugger

    da ich das Bundle mit mit XP habe, kann ich nur einen Anhaltpunkt geben.
    Wenn du das System installierst, musst du die 1. Install-CD und dann zwangweise die 2. Install-CD einlegen.
    Danach findest du auf der HD "Virtual PC", also den virtuellen PC ohne OS. Dieses Prog ist 63,7 MB groß.
    Window XP Pro ist eine Datei von 2.4 GB Größe, dito Windows 2000. Wenn ich aber in XP das Laufwerk C abfrage, ist das 15 GB groß, wovon 2,5 GB belegt sind durch das OS mitsamt den mit installierten Standardprogrammen.
     
  3. Islaorca

    Islaorca New Member

    Danke für die erste Info. Was mich allerdings wundert, ich habe nur eine Install-CD, wiegesagt VPC ohne BS.

    Das hieße ja, das VPC nur 40 bis 60 MB groß ist, oder sehe ich das falsch?
     
  4. mkerschi

    mkerschi New Member

    VPC 7(das im Programme Ordner) ist bei mir 97,8 MB groß.
    Ich habe aus vorherigen VPC Versionen eine 2 GB große Festplattenabbildung mit Win 2000 übernommen.
    Michael
     
  5. WoSoft

    WoSoft Debugger

    so großzügig gehe ich mit meinem Speicher nicht um:)
     
  6. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    63,9 mb ohne bundle

    ...meines wissens...
     
  7. Islaorca

    Islaorca New Member

    hmm,

    was soll ich machen?

    Hintergrund der Frage:

    Ich habe diese Software gekauft. Da sie mir im Moment niemand mitbringen kann, habe ich meinen Freund gebeten, eine Kopie zu machen und mir diese CD als Brief zu zuschicken. Er schrieb mir, das diese Kopie ca. 31 bis 40 MB groß ist, abhängig vom Betriebssystem (Linux oder Windows).

    Und ca. 40 MB für ein BS??

    Das kommt mir komisch vor, oder zockt hier M$ wieder gewaltig ab?

    Da er unter diesen Betriebssystemen kopiert, habe ich "NULL"-Ahnung, was rüberkommt.

    Des halb meine Frage, kann es sein 40 MB kopiert?

    Gruß

    Peter
     
  8. Islaorca

    Islaorca New Member

    Es wäre für mich wichtig, was die Install-CD für eine Größe hat! Wenn das stimmt (CD ist komprimiert), habe ich kein Problem!
     
  9. WoSoft

    WoSoft Debugger

    zumimdest die Bundle-Version ist komprmiert, bei MS i.d.R. üblich.
    Ansonsten: Im VPC-Programm steckt kein OS, sondern ein Pentium-Emulator. Das OS musst du haben.
     
  10. Islaorca

    Islaorca New Member

    @wosoft

    Das ist mir klar, und so ein XP habe ich auch noch. Ich habe immer nur gedacht, das VPC eine "Riesenanwendung" ist. Aber so wie es aussieht, ist das ein "Poppelprogramm" und dafür kassieren die ab wie die Weltmeister.

    Wahrscheinlich ist das alles nur eine Tabellenumsetzung, haben wir Programmierer vor 35 Jahren im Grundkurs gelernt. Das ärgert mich halt, das die für dieses Produkt auch noch so abzocken.

    Wenn ich das Teil habe, werde ich mir das mal mit einem Hex-Editor genauer ansehen.

    Trotzdem erst mal danke.

    Grüße

    Peter (genau wie du)
     
  11. WoSoft

    WoSoft Debugger

    @Islaorca:
    täusch dich nicht. 63 MB in Cocoa ist unheimlich viel Code, weil die Apps sehr stark auf die in OS X eh vorhandenenen Frameworks zugreifen. Ich kann damit zum Beispiel einen Browser "programmieren", ohne eine einzige Zeile Code zu schreiben (man muss halt nur den Interface Builder beherrschen).
    Um dir eine Vorstellung zu geben: Word und Excel 2004 belegen je 14 MB, Powerpoint 8 MB. Die komplette IDE Xcode kommt mit 10 MB aus.
     
  12. Islaorca

    Islaorca New Member

    Danke erstmal für die Hilfe. Habe auch meinen Freund beruhigt, und ihm gesagt, seine Kopier-Progs sind ok.
     

Diese Seite empfehlen