Virtual PC 7

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Win to MAC, 25. August 2004.

  1. Win to MAC

    Win to MAC New Member

    Hallo Leute,
    ich erzähl euch mal ne geschichte über Microsoft und Virtual PC 7. Ein Freund hat sich einen neuen Rechner mit Office Pofessional gekauft. Als Dankeschön hat er von Microsoft das Update "erhalten" (hat es leider noch nicht). Nachdem sich die Auslieferung immer weiter nach hinten verschoben hat, hat er mal vorsichtig angefragt, wie es denn mit der Software aussieht. Microsoft hat ihm daraufhin mitgeteilt, dass die Version erst ausgeliefert wird, wenn alle Probleme bereinigt sind. Das ist ja grundsätzlich klasse!:) Er hat dann anschließend gefragt, ob es möglich ist wenigstens das Office zu bekommen und die Virtual PC 7 Software (im Lieferumfang fon Pro enthalten) später zu bekommen.
    ... und jetzt kommts. Microsoft hat daraufhin gesagt, dass Virtual PC 7 ein Bestandteil von Office Pro ist und nicht als Einzellösung angeboten wird.;(
    Wenn dem so ist, dann ist das ja wohl die größte Frechheit von der ich jemals gehört habe. Alle die in Zukunft mit Virtual PC 7 arbeiten wollen, dürfen sich dann eine Office Pro Version kaufen. Welchem Strategen ist das denn eingefallen.
    ... was meint ihr dazu
    PS: Zum glück bin ich dem Saftladen von "Dollar Gates" entronnen.
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

  3. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Nein!! Bitte nicht schon wieder eine Grundsatzdiskussion!! ;( ;)

    Wenn dem wirklich so ist, ist das wirklich eine Frechheit. Zuzutrauen wäre es denen allerdings...
     
  4. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Na, nach Maccis Link zu urteilen ist dem ja nicht so - oder was?
     
  5. Go610

    Go610 New Member

    Maccis Link zeigt, dass das Blödsinn ist.

    "Win to Mac" hat da etwas falsch verstanden. Die Hotline von Microsoft sagt, dass man als Office-2004-Pro-Besteller nicht erst Office 2004 Standard und dann irgendwann VPC7 dazubekommen kann, sondern dass beides nur zum gleichen Zeitpunkt ausgeliefert wird (sprich: Oktober) und NICHTS anderes.

    Ich bin mir deshalb so sicher, weil ich das gleiche Gespräch auch schon mit der MS-Hotline geführt habe :rolleyes: (habe auch Office 2004 Pro inkl. VPC7 vorgeordert)
     
  6. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Egal - Verdammt in alle Ewigkeit seit ihr beide, weil Ihr Microsoft Office gekauft habt! :devil:

    ;)
     
  7. Win to MAC

    Win to MAC New Member

    Okey, wenn es denn so ist, dass die Software auch nachträglich erwerben kann habe ich "Dollar Gates" mal unrecht getan. Ich möchte mich dann in aller Form entschuldigen. Aber wenn die Aussage so mißverständlich getätigt wurde, wie von der Hotline, dann denke ich kann man meinen Standpunkt verstehen.

    An Meisterleise:
    Wenn Apple es endlich mal zustande brächte das Mailprogramm mit dem Adressbuch und Kalender so zu verknüpfen wie Entourage, dann hätte ich auch einen Grund weniger Office zu kaufen.
    Zusätzlich ist noch zu sagen, dass man an Virtual PC halt nicht vorbei kommt, solange man zB. die Steuern am MAC machen will!
     
  8. meisterleise

    meisterleise Active Member

    pssst - virtual pc. ich hab's doch selbst… ;)
     
  9. Scharlatan

    Scharlatan New Member

    meisterleise meinte wahrscheinlich nicht dass es verwerflich ist microsoftprodukte zu besitzen sondern das es verwerflich ist sie zu kaufen. oder?
     
  10. meisterleise

    meisterleise Active Member

  11. Multiuser

    Multiuser New Member

    Da fast in allen Fenster mit Anweisungen und Systemmeldungen von MS mißverständliche Meldungen zu lesen sind, wäre eine MS Hotline, die sich verständlich ausdrückt, ja auch schon so etwas wie ein Bruch mit der Firmenkultur.:D

    Multi
     
  12. Go610

    Go610 New Member

    Wo wir schon beim Thema sind habe ich von Microsoft gerade folgende eMail bekommen:

    Sehr geehrte Kundin,
    sehr geehrter Kunde,

    wir bedanken uns für Ihre Teilnahme an der Technologie-Garantie von Microsoft Office 2004 für Macintosh.

    Da Virtual PC 7.0 - ein Bestandteil des Produktes Microsoft Office Professional 2004 für Macintosh - im Oktober 2004 fertig gestellt wird, verzögert sich die Auslieferung dieses Produktes.

    Wir werden Ihnen die bestellte Software an oben angegebene Anschrift zustellen sobald der Versand möglich ist.

    Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
    _

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Microsoft Direct Services Team




    Tolles Timing für dieses Thema ;)
     
  13. Macci

    Macci ausgewandert.

    Die haben ja auch genug Leute, um hier mitzulesen :klimper:
     
  14. krahni

    krahni New Member

    das ist auch kein grund:

    http://www.wiso-sparbuch.de/wiso/

    ... habe ich neulich gerade da gemacht - klappt prima und fuer die einmalige benutzung statt 30 euro nur 10 euro zu loehnen ist auch klasse!
     

Diese Seite empfehlen