Virtual PC - Festplattenabbildung DOS.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von createch2, 8. September 2002.

  1. createch2

    createch2 New Member

    Ich suche Dringend eine kleine Festplattenabbildung für Virtual-PC 5 mit einer DOS-"Installation". Ich möchte WIN98 installieren, die Kiste bootet aber nicht mal ohne ein DOS.

    Kann mir das jemand zukommen lassen ?? (emailtauglich)

    Was das rechtliche angeht: Ich habe einige Dos-Disks hier, aber halt kein Disketten-Laufwerk.

    Achso: Virtual-PC 5.0 / MacOS 9.2
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    liegt ein DOS nicht jedem VPC bei? oder gibts da noch ne Mini-minimalversion?
    Bei mir hat VPC da sbei der Installation in den ordner Dokumente -> Installationsprotokolle -> Dokumente gepackt. Viellecht musst dus nur nochmal als festplatten Abbildung unter VPC auswählen ?
     
  3. macmic

    macmic New Member

    Wenn du eine bootfähige Win 98 CD hast, sollte es gehen.
    Startest VPC: Ein neues Laufwerk erstellen - Assistent benutzen - dann die Win CD rein - Volume auswählen - Enter usw
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Wenn Du das Original hast ist immer eine DOS Abbildung dabei und beim Update hast Du ja das von der Vorversion. Ansonsten mal einfach ein Win98SE oder höher ins CD ROM legen und davon starten. Bei Win95 und Win98 erste Ausgabe brauchst Du eine Bootdiskette, es sei denn bei der 98er ist es die OEM Version. Ansonsten NT kann seit Jahr und Tag von CD starten incl. 2k und XP.

    Joern
     
  5. createch2

    createch2 New Member

    Dann ist wohl meine WIN98 nicht bootfähig.
    Ich danke euch !!!
     
  6. createch2

    createch2 New Member

    Ja Ihr hattet alle recht. Aber nichts hat funktioniert.

    Das Problem lag in der MacOS9 Systemerweiterung "Joliet Volume Access".

    Nachdem ichs ausgeschalten hatte gings immer noch nicht.
    Nun hab ichs gelöscht und es funzt alles bestens.
    Danke.
     

Diese Seite empfehlen