Virtual PC Installationsprobl.bei T-Onl.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Karl7, 11. Februar 2003.

  1. Karl7

    Karl7 New Member

    Beim Versuch die Software zu installieren erscheint die Meldung: Dieses Programm erfordert VGA mit 800x600 Bildpunkten oder bessere Bildschirmauflösung. Wenn ich dann die OK-Taste drücke, wird die Installation abgebrochen.

    Die Bildschirmauflösung meines Rechners beträgt 1024x768,85 Hz, die Anzahl der Farben 16,7 Mill.

    Der beschriebene Effekt tritt sowohl beim Installieren von einer CD wie von einer Downloadversion auf. Auch das Löschen der Datei tonlinst.ini, das von der T-Online- Hotline empfohlen wurde, führte nicht zum Erfolg. Ich vermute, der Installationsassistent findet die Werte für die Bildschirmauflösung nicht auf dem VPC.

    Kann mir jemand helfen?

    Für einen Rat wäre ich sehr dankbar.

    Mit freundlichen Grüßen
    Karl7
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Ähem ... warum installiert man T-Online software unter VPC und nutz das nicht vom mac aus?
    Sorry, reine neugier
     
  3. TAOG

    TAOG New Member

    ist nicht notwendig die software zu installieren. du gehst ganz normal ins internet mit dem MAC und sagts im VPC einfach du hats eine LAN verbindung. fertig ist deine ISP verbindung.
    zweitens braucht man sogar die t-online software nicht weil sich alles auch per hand einrichten lässt. bis zur mitbenutzer kennung alles in eine zeile soweit ich das noch weis und passwort wie gewohnt eintragen. fertig.
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    wenn Du die T-Software im virtuellen Windows installieren willst ist Deine Mac Auflösung nicht relevant.

    Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> Anzeige und dort im letzten Reiter die Auflösung auf 800x600 ziehen.

    Joern
     
  5. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    wenn Du die T-Software im virtuellen Windows installieren willst ist Deine Mac Auflösung nicht relevant.

    Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> Anzeige und dort im letzten Reiter die Auflösung auf 800x600 ziehen.

    Joern
     
  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    wenn Du die T-Software im virtuellen Windows installieren willst ist Deine Mac Auflösung nicht relevant.

    Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> Anzeige und dort im letzten Reiter die Auflösung auf 800x600 ziehen.

    Joern
     
  7. Karl7

    Karl7 New Member

    Hallo Joern,
    vielen Dank für Deinen Rat. Die Installation hat auf Anhieb geklappt.

    Viele Grüße
    Karl7
     
  8. Karl7

    Karl7 New Member

    Hallo Kawi,

    Die T-Online-Software 4.0 , die sich nicht auf dem Mac installieren läßt, beinhaltet ein Bankingmodul, mit dem man Überweisungen ofline durchführen kann.
    Die Macversion 3.0 bietet diese Möglichkeit leider nicht.

    Viele Grüße
    Karl7
     

Diese Seite empfehlen