Virtual PC + Siedler III

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sintin, 28. September 2000.

  1. sintin

    sintin New Member

    Moin,

    ich habe einen iMAC mit 400 MHz & 192 MB. Nun die Frage, ob sich hiermit über Virtual PC SiedlerIII vernünftig spielen läßt. Leider gibts das ja nur für Dosen.

    Vielen Dank

    SinTin
     
  2. macosx

    macosx New Member

    Hi Sontin!

    Ich habe mir VirtualPC ebenfals gekauft. Doch ich kann praktisch keine spiele spielen, obwolh ich einen G4 mit 400Mhz und 256 MBRAM habe. Virtual PC eignet sich einfach nicht für games. Und die harddisc, die einem zur vervügen steht ist manchmal auch noch zu klein. Doch probiers doch einfach mal.

    gruss macosx http://surf.to/applepage
     
  3. Sioux

    Sioux New Member

    Moin, SinTin,
    habe G3 b/w mit 450MHz, MacOS 8.6, VPC 2.02 (seit korzem 3.x [GEIL]) und z.B. C&C problemlos gespielt (o.k., manchmal hakt's ein wenig, aber unter 3.x ist alles besser). Warum nicht Siedler III? Bin begeistert von der Emulation - Du hast wirklich einen WIN-Rechner am Laufen; und das geilste ist: Apfel-Q und alles ist wieder gut!!! Der Mac hat Dich wieder. Übrigens: Du kannst die Partition für Windows jederzeit vergrößern oder Dir andere Festplatten zur gemeinsamen Nutzung von Mac/WIN freischalten.
    Berichte mal, wie Siedler III läuft!
     
  4. sintin

    sintin New Member

    Moin Ihr,

    ok, ich werds einfach mal ausprobieren und berichten wie es läuft.

    Aber schon mal vielen Dank für Eure Hilfe. Nachdem ich die letzten 3 Jahre mich nicht mehr um neue Weichware gekümmert habe, da mein 5200er einfach zu alt war, bin ich nicht "up to date".

    Peez

    SinTin
     

Diese Seite empfehlen