virtual PC Test?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von omega78, 21. August 2004.

  1. omega78

    omega78 New Member

    Hallo Leute,

    ich bin seit ein paar Stunden stolzer Besitzer eines 15 Zoll PB. Nun ist es so, dass ich für mein Studium einen client benötige den es nur unter Windows gibt. (Netucate) ... eigentlich hatte ich vor für die entsprechende Anwendungen immer meine Winows Notebook zu nutzen, jedoch hat mit ein Mitarbeiter von Netucate versichert der Client laufe Problemlos unter Virtual PC 6.XX ...

    Da ich mir auf diese Weise das zweite Laptop sparen kann wäre ich darüber nicht böse.. jedoch habe ich über die Performance schon derart viel unterschiedliches gehört das mir das Proggi für einen reinen Versuch zu teuer ist. Daher meine Frage, gibt es eine offizielle Test oder Demoversion von Virtual PC??
    Ich habe leider nichts dergleichen gefunden... sollte der Client annehmbar auf meinem Rechner laufen bin ich ja gerne bereit das Proggi zu kaufen..,aber probieren würde ich es eben doch gerne vorher
     
  2. ihans

    ihans New Member

    Ne Testversion gibts nicht! Performance sollte gehen!
    Wofür benötigdt Du den Client- um ins Netz zu kommen? Geht das nicht auch manuell?
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    ein Network-Client sollte performancemäßig kein Problem sein...wenn zugesichert wird, das er funktioniert...denn das ist das Hauptproblem: VPC nutzt die Netzwerkeinstellungen von MacOS X. Da so ein Client keine Grafikanforderungen stellt, ist auch die Geschwindigkeit kein Problem...
     
  4. omega78

    omega78 New Member

    ist kein network client sondern er stellt eine art virtuellen lernraum zur verfügung www.netucate.net .. da könnt ihr euch informieren.. ist eigentlich ne klasse sache... nur sind die hardwareangaben derart wischiwaschi das ich es eben gern getestet hätte :( naja.. bleibt mir eben nichts anderes als in den sauren Apfel zu beissen und das Programm ungetestet zu kaufen... :(
     
  5. ihans

    ihans New Member

    Hmm schwer zu sagen, mit Video und Audio kanns bestimmt zu Problemen kommen? Oder Macci? Habe leider nur ein 500er iBook am Start und kann daher nur davon aus gehne
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    Da man zum Ausprobieren ein Kennwort braucht, kann ich das leider nicht testen...bin auch mit einem iMac 400 am Start ... aber hab mir mal das Dozenten-PDF angeschaut. Die normalen Sachen sollten problemlos laufen, lediglich bei Videos oder Audio-Dateien könnte es knapp werden.
    Powerpoint und ähnliche Sachen sind kein Problem.
     

Diese Seite empfehlen