virtual pc - wie installiere ich windows

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von harald, 16. März 2002.

  1. harald

    harald New Member

    blöde frage: ich habe virtual pc 5.0 installiert - wie installiere ich jetzt windows 2000 damit es läuft? wenn ich die windows cd einlege was muß ich dann machen?
     
  2. Tweety

    Tweety New Member

    hallo harald,

    ist ganz einfach, windows cd einlegen, virtuel pc starten. da du whrscheinlich in dem dos modus bist, in das cd verzeichnis wechseln mit der eingabe "z:". dann noch den befehl "setup" eingeben und nun sollte der installationsassistent von win 2000 starten.
    nur eine anmerkung, wenn du nicht unbedingt win 2000 brauchen solltest würde ich dir win 98se empfehlen, da es schneller läuft und weniger speicher braucht!

    tweety
     
  3. harald

    harald New Member

    sorry aber ivh bin vielleicht doch blöd: ich starte virtual mit windows cd eingelegt. dann erscheint "dos 2000 nicht aktiv". wie komme ich dann in das cd verzeichnis?
    jetzt weiß ich warum ich immer nur apple computer wollte
     
  4. Wolli

    Wolli New Member

    und wenn das nicht gehen sollte brauchst du eine startdiskette. ich kann dir sonst eine mailen (image).
    ja, würde auch win98 se empfehlen.
     
  5. harald

    harald New Member

    ja bitte mailen. ich habe nur windows 2000 - hat mir ein freund (ähem) geliehen. für den scheiß will ich kein geld ausgeben
     
  6. Wolli

    Wolli New Member

    hehe, recht hast du. wir mac-user unterstützen microdoof nicht!

    ist unterwegs. es ist zwar ne win98 startdisk, aber das spielt keine rolle. du musst ja nur zur eingabeaufforderung kommen...
    um von der startdisk zu booten einfach das image auf eines der symbole links unten in VPC ziehen. ich weiss nicht mehr genau welches es ist. wirst du schon herausfinden.

    gruss, wolli
     
  7. harald

    harald New Member

    blöde frage: ich habe virtual pc 5.0 installiert - wie installiere ich jetzt windows 2000 damit es läuft? wenn ich die windows cd einlege was muß ich dann machen?
     
  8. Tweety

    Tweety New Member

    hallo harald,

    ist ganz einfach, windows cd einlegen, virtuel pc starten. da du whrscheinlich in dem dos modus bist, in das cd verzeichnis wechseln mit der eingabe "z:". dann noch den befehl "setup" eingeben und nun sollte der installationsassistent von win 2000 starten.
    nur eine anmerkung, wenn du nicht unbedingt win 2000 brauchen solltest würde ich dir win 98se empfehlen, da es schneller läuft und weniger speicher braucht!

    tweety
     
  9. harald

    harald New Member

    sorry aber ivh bin vielleicht doch blöd: ich starte virtual mit windows cd eingelegt. dann erscheint "dos 2000 nicht aktiv". wie komme ich dann in das cd verzeichnis?
    jetzt weiß ich warum ich immer nur apple computer wollte
     
  10. Wolli

    Wolli New Member

    und wenn das nicht gehen sollte brauchst du eine startdiskette. ich kann dir sonst eine mailen (image).
    ja, würde auch win98 se empfehlen.
     
  11. harald

    harald New Member

    ja bitte mailen. ich habe nur windows 2000 - hat mir ein freund (ähem) geliehen. für den scheiß will ich kein geld ausgeben
     
  12. Wolli

    Wolli New Member

    hehe, recht hast du. wir mac-user unterstützen microdoof nicht!

    ist unterwegs. es ist zwar ne win98 startdisk, aber das spielt keine rolle. du musst ja nur zur eingabeaufforderung kommen...
    um von der startdisk zu booten einfach das image auf eines der symbole links unten in VPC ziehen. ich weiss nicht mehr genau welches es ist. wirst du schon herausfinden.

    gruss, wolli
     
  13. harald

    harald New Member

    danke für die hilfe, jetzt klappts. habe jetzt windows auf meinem powerbook. schon der blaue streifen reicht mir. kann gar nicht so viel essen wie ich kotzen möchte. aber brauche es für gewisse programme. die armen schweine die dauernd damit arbeiten müssen tun mir echt leid. schaut optisch einfach scheiße aus
     
  14. Wolli

    Wolli New Member

    hehe, kann gar nicht soviel essen wie ich kotzen möchte... *lol*

    viel spass also mit dem beschissendsten OS der welt ;-)
     
  15. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Hallo,
    habe die Sache verfolgt, denn ich habe genau das gleiche Prob. Könnte mir auch jemand die Startdisk zusenden??

    Das Beste an Windows ist: Das Bill damit arbeiten muß!

    MfG
    ahnungsloser
     
  16. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    für Win2k braucht er keine Diskette, da M$ seit NT und Win98SE gelernt hat startfähige CDs zu verkaufen.

    Erst die Win CD einlegen dann VPC starten, in den Optionen muß natürlich aktiviert sein, das er vom CD ROM starten kann.

    Joern
     
  17. harald

    harald New Member

    blöde frage: ich habe virtual pc 5.0 installiert - wie installiere ich jetzt windows 2000 damit es läuft? wenn ich die windows cd einlege was muß ich dann machen?
     
  18. Tweety

    Tweety New Member

    hallo harald,

    ist ganz einfach, windows cd einlegen, virtuel pc starten. da du whrscheinlich in dem dos modus bist, in das cd verzeichnis wechseln mit der eingabe "z:". dann noch den befehl "setup" eingeben und nun sollte der installationsassistent von win 2000 starten.
    nur eine anmerkung, wenn du nicht unbedingt win 2000 brauchen solltest würde ich dir win 98se empfehlen, da es schneller läuft und weniger speicher braucht!

    tweety
     
  19. harald

    harald New Member

    sorry aber ivh bin vielleicht doch blöd: ich starte virtual mit windows cd eingelegt. dann erscheint "dos 2000 nicht aktiv". wie komme ich dann in das cd verzeichnis?
    jetzt weiß ich warum ich immer nur apple computer wollte
     
  20. Wolli

    Wolli New Member

    und wenn das nicht gehen sollte brauchst du eine startdiskette. ich kann dir sonst eine mailen (image).
    ja, würde auch win98 se empfehlen.
     

Diese Seite empfehlen