virtual pc

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Zack2002, 18. Mai 2003.

  1. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    hallo,
    ich habe die neue version von virtual pc. zum installieren brauche ich aber sicher noch ein windows system (z.b xp). da ich noch gar keine erfahrung und ahnung mit oder von virtual pc habe, bin ich mir da nicht ganz sicher.

    1. wieviel speicherplatz braucht virtual pc ca. auf meiner festplatte? habe leider nur noch 11 gb zur verfügung!

    2. laufen alle windows programme (spiele, kazaa, usw...) auf virtual pc. ich würde es eigentlich nur wegen kazaa installieren. sonst brauche ich es eigentlich nicht, da ich das office-packet auch auf dem mac-system laufen habe.

    kann man da viel falsch machen?

    gruss zack
     
  2. macNick

    macNick Rückkehrer

    11 GB reichen dicke. Du kannst ja Win möglichst knapp installieren, wenn Du sowieso nur Kazaa laufen lassen willst.
    Ich würde allerdings eher Win2000 als XP installieren, das frißt nicht soviel Resourcen.

    Im Prinzip läuft alles, nur halt langsamer, als auf einem aktuellen PC. 3D-Spiele kannst Du vergessen (keine 3D-Grafik-Unterstützung).

    Falsch machen kannst Du nicht viel, einfach VPC starten, auf das Laufwerk mit der Win-CD wechseln (im DOS-Modus z.B. E:), dann Setup eingeben und das wars schon.
     
  3. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    danke, windows 2000 kann ich mir leider nicht ausleihen, xp hingegen schon. braucht xp wirklich viel mehr ressourcen?
     
  4. macNick

    macNick Rückkehrer

    Geht auch, wäre aber halt langsamer.
    Probier halt die kleinstmögliche Installation!
     
  5. arbs9

    arbs9 New Member

    XP geht auch, reagiert aber noch etwas träger als 2000. Du kannst versuchen noch etwas rauszuholen, wenn du die Kasperoptik abschaltest. Dann sieht es fast wie 2000 aus. Außerdem würde ich dir dringend empfehlen XPAntispy einmal laufen zu lassen, um möglichst viele der "Spionage"-Funktionen abzuschalten.
     
  6. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    welche spionage funktionen? wo kann ich das downloaden?
     
  7. macNick

    macNick Rückkehrer

    Windows (und das gilt auch für andere M$-Krebsgeschwüre ;)) übermittelt regelmäßig alle möglichen Daten des Rechners an die Firma, das "schönste" Feature von XP ist allerdings die hardwareabhängige Freischaltung: Bei der Registrierung werden Informationen einzelner Rechnerbausteine gespeichert und verschickt. Wenn Du nun die GraKa oder irgendein Teil auswechselst, mußt Du Dich erneut registrieren, sonst verweigert Windows den Dienst.

    Wegen der Software würde ich mal bei VT im Windowsbereich schauen oder einfach googeln!
     
  8. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    ich habe probleme mit der installation. es steht dann "noch 15 minuten, noch 10 minuten" und wenn es dann anscheinend installiert ist, wird das fenster kurz schwarz und dann taucht wieder das gleiche auf mit dem daten in microsoft ordner kopieren, später dann wieder wo ich patitionieren möchte. das geht immer so, und die installation ist nie richtig abgeschlossen.

    virtual pc 6 (hätte ich besser mit 5 anfangen müssen)
    windows xp home edition

    wer kann mir helfen?
     

Diese Seite empfehlen