VirtualPc 4.0

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Dave77, 6. März 2002.

  1. Dave77

    Dave77 New Member

    Kann mir jemand sagen ob ich in classic auf OsX das Virtual Pc 4.0 zum laufen bringe, oder muss ich 5.o besorgen?

    Gruss David
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    kriegts du zum laufen unter classic. Habe aber auch schon irgendwo ein update gesehen das VPC 4 OS X nativ macht, also zumindest hat sichs so gelesen, hab mich nicht aktiv drum gekümmert, kann also auch sein das ich irre. Aber zum laufen kriegst dus auf jeden Fall
     
  3. Giadello

    Giadello New Member

    Wie bekommst Du VPC 4 in der X- Classic zum Laufen? Außer ner Fehlermeldung bekomme ich da nix ... Gibbet nen Patch?
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin moin,

    ne mit VPC4 wird das nix, dafür gibt es VPC5 !
    VPC4 ist eine native PPC Software und VPC5 ein Carbonsoftware. Daher funzt VPC5 auf beiden Systemen und VPC4 nur unter dem klassichen OS mit einem G3/G4, für noch ältere Macs brauchst Du VPC 2 oder 3.

    Joern
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    stimmt ... mal eben ein Blick auf die connectix Seite und nachn bisschen Suchen stößt man drauf das VPC 4 nicht unter Classic läuft ... hm, dachte da wäre mir so ein update untergekommen, aber das wa dann wohl (offensichtlich) was anderes ...
     
  6. peter_bey

    peter_bey New Member

    Klar bei mir läufts auch. Allerdings muss man das System mit Mac OS 9.x starten. dann Virtual PC installieren und los geht's. Nachteil ist das VPC4 nich im ClassicModus unter OS X läuft. man muss jedesmal das System neu mit Mac OS ).x starten.
     
  7. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    ja wahrscheinlich die Preview1 die war in der Versionsnummer 4.5 wenn man die Info aufgerufen hat.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen