Virtue - ein vieleicht nützliches Spielzeug

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von gratefulmac, 27. November 2004.

  1. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Virtuelle Desktops sind Ansichtssache.
    Der Eine braucht es und der Andere findet es total blödsinnig.
    Ich habe im Sourceforge, zusätzlich zum wsmanager, jetzt Virtue gefunden und probeweise installiert.

    Das Ding macht Spaß.
    Switchin im Cubemodus besonders. (ist natürlich sehr subjektiv)
    Es gibt unglaublich viel Möglichkeiten seinen Desktop damit in Schwung zu bringen wie z.B Watermarks in seinen Bildschirmhintergrund einzubringen und diese auch noch transparent werden zu lassen.

    Nachteilig ist, das das Tool noch nicht ganz ausgereift ist.
    Gestern ließen sich einige Voreinstellungen bei mir gar nicht öffnen.Heute, nach einem Neuöffnen, konnte man diese benutzen.
    Aber es ist ja erst ne 0.5.

    Wer von Euch sich für solch Spielzeug interessiert, hier findet mans:
    https://sourceforge.net/projects/virtuedesktops/
     
  2. applefreak

    applefreak New Member

    thx werd es mal ausprobieren...
     
  3. macfux

    macfux New Member

    jetss isses schon a bissl spät, aber wasollas denn könn'nn??
    Hä?? hähähähhähhää
    *burbs*

    Grussssss
    mafuxxxxx*xx
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Au Backe da hat aber jemand sehr tief ins Glas geschaut.

    Wünsch noch ne fröhliche Nacht.
     
  5. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Virtue ist cool.

    Nach einem Tipp hier im Forum hab' ich es vor einigen Monaten 'mal laufen lassen. Die Desktop-Wechsel-Modi sind echt was um so Manchen zu beeindrucken.
    Leider benötigen sie doch ein wenig Zeit und beim flüssigen Arbeiten sind sie irgendwie nervig auf Dauer.

    Da ich mich an das schnelle Wechseln in die verschiedenen Arbeitsräume via VirtualDesktops (http://www.codetek.com/) gewöhnt habe, ist Virtue nicht mehr als ein netter Gimmick für mich.

    Als Sourceforge-Projekt allerdings nicht zu toppen.
     
  6. macfux

    macfux New Member

    uuuuuhhh, latinokram, Salsaaaah, merengue und lauter sons zeugs.....
    irgendwelche durchsichtigen getränke..... auch nix für mich.
    Pff, ich als alter Bierttriinker
    -kaum trink ich mal 3 Halbe wasanderes, schon muss ich heim.

    Aber die Mädels.....:cool:


    Und jetzt weiss ich nicht mehr wie die Tasenbeleuchtung angehtt

    au wei, hat kein wert mehr
    Gute Nacht
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    "So geht es mit Tabak und Rum, erst bist du froh, dann fällst du um." :D
     
  8. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Immer rauf aufs Schlimme. ;-)
     
  9. Chriss

    Chriss New Member

    nutzt das Tool noch/wieder jemand von Euch hier ... ?
    Seit ein paar Tagen hat der Autor die Weiterentwicklung wieder aufgenommen ... das Teil hat - für mich - nur einen, aber entscheidenden Haken: ich kann verschiedene Apps nicht dauerhaft bestimmten Desktops zuordnen, obwohl das eigentlich vom Programm her so bereits vorgesehen ist ...
    also an die User unter Euch: klappt das bei Euch schon oder einfach noch buggy ?
     

Diese Seite empfehlen