Virtuellen PostScript Drucker anlegen -hülfää-

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macster24, 25. August 2004.

  1. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    Hab gerade mein System komplett neu installiert und hab vergessen wie das geht:angry:

    Ich muß dringend PS Dateien schreiben.....


    Danke!:party: :) :klimper:
     
  2. tYPOmAC

    tYPOmAC New Member

    Hallo macster24,

    im Print Center auf "Hinzufügen"
    klicken und die Option "TCP/IP-
    Drucker" auswählen. Als Drucker-
    adresse gibt man "localhost" an.
    Eigentlich ist es egal was man
    angibt, es muß eben nur eine
    gültige IP-Adresse sein.

    Müßte funktionieren :D



    Gruß
    tYPO
     
  3. gala

    gala New Member

    Hallo macster24,

    du must im Drucker Dienstprogramm einen neuen Drucker hinzufügen. Dann wählst du TCP/IP-Drucker und musst als Druckeradresse eine TCP/IP Nummer eingeben (z.B. 192.172.254.4) oder ähnliches. Und schon hast du deinen PS-Drucker.

    Wenn du allerdings Acrobat 6 hast solltest du den zuerst installieren und das Update auf 6.0.2 gleich hinterher. Dann wird ein Adobe PDF-Printer im Drucker-Dienstprogramm automatisch angelegt der speziell für den Distiller zugeschnitten ist.

    Grüße von
    gala
     
  4. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    Danke euch beiden! Das hab ich gesucht.:D :D :party:
     

Diese Seite empfehlen