Virtuelles Laufwerk beim Firefox-Start?!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Muenki, 8. April 2005.

  1. Muenki

    Muenki New Member

    Hallo in die Runde,

    nur eine kurze Frage: Bei jedem Start meines Firefox-Internetbrowsers legt er automatisch ein virtuelles Laufwerk an, das nach dem Schließen des Firefox auch wieder verschwindet. Eigentlich stört es nicht und Firefox läuft auch völlig störungsfrei, nur ist das normal oder habe ich einen Fehler bei der Installation gemacht?

    Danke und schönes WE!
     
  2. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Wie hast du denn den Firefox nach dem download installiert?

    micha
     
  3. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ich vermute mal dass du dir eine .dmg-Datei geladen hast. Die musst du per Doppelklick öffnen. Dann erscheint das virtuelle Laufwerk, welches du auch per Doppelklick öffnen musst. In dem sich öffnenden Fenster findest du das Programm. Das legst du in deinen Programme-Ordner.

    Du kannst anschliessend auch noch den Firefox aus dem Programme-Ordner ins Dock ziehen. Dort wird dann ein Alias vom Programm angelegt.

    Die .dmg-Datei kannst du anschliessend in den Papierkorb legen, und das virtuelle Laufwerk per Apfel + E auswerfen.

    micha
     

Diese Seite empfehlen