Virus? Thunderbird & Adium spielen verrückt.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von funkyfire, 13. Februar 2007.

  1. funkyfire

    funkyfire New Member

    Hallo Leute,

    mir ist eben folgendes passiert:

    Ohne Vorwarnung springen tausende Fenster auf, soviel ich erkennen konnte, ausgehend von thunderbird, adiumX (icq) und konsole. Bisschen was davon ist auf dem angehängtem Screenshot zu sehen.

    Wie es aussieht, hat Thunderbird angefangen, ständig die selbe Email zu verfassen, (siehe bild "2006_RECRUITMENT_DRIVE"), ebenso hat Adium versucht, lauter neue Leute zu adden. Aber alle Leute mit wirklich absurden Namen wie 'Bla' oder 'abc.org'. ging zu schnell, hab nen screenshot gemacht und dann die beiden programme mit 'sofort beenden' geschlossen.

    Beide Programme funktionieren nach erneutem öffnen problemlos, keine fehler, keine gelöschten emails oder so.

    Möglicherweise hat Skype was damit zu tun, es war währenddessen auch geöffnet. Hatte jemand schonmal dieses Problem? Virenscan hat im nachhinein nichts gefunden. Weiß jemand um Rat?

    habe osx 10.4.8, imac mit intelprozessor
    Gruß

    Hier der Screenshot !
     

    Anhänge:

  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Da Du jemand zu sein scheinst, der regelmäßig ziemlich viel Müll gleichzeitig geöffnet hat, wäre es vielleicht denkbar, dass jemand von "Auswärts" versucht hat, Deinen Mac 'fernzusteuern'?
    Ich würde mal die Systemeinstellungen überprüfen, was da so alles freigegeben, speziell natürlich in Netzwerk, ist. Könnte sein, dass da einiges deaktiviert werden sollte/könnte/kann.

    Man könnte auch die Logfiles mal sichten, in dem Fall das der Console, eventuell lassen sich daraus irgendwelche Schlüsse auf vermeintliche Angreifer ziehen. Das ganze klingt zwar sehr unwahrscheinlich, aber dennoch nicht unmöglich.
    UND: mach nur nicht den Fehler, auf die Adresse www.gnaa.us zu gehen. Der oder diejenige könnte vielleicht nur darauf warten, dass du es tust.

    Hast du in den Systemeinstellungen den Tarnkappen-Modus aktiviert? Wäre ggf. nicht verkehrt. Bei mir ist der ständig aktiv, nur weiß ich nicht, ob das wirklich was bringen sollte. Allerdings habe ich bisher auch noch nie solche Probleme gehabt wie du.

    PS: Ist Skype noch Beta?? Evt liegt das Problem ja daran.
    gnaa.us (GNAA=Gay Nigger Association of America). Wo Du dich so alles rumtreibst. Kann auch sein, dass ein verstecktes Werbefenster/-banner diese Katastrophe bei dir ausgelöst hat. Oder mit irgendeinem Klick auf was weiß ich.

    :shake: :shake: :shake: :shake: :cool:
     
  3. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Wichtiger Hinweis: es gibt aktuell genau 0,0 Viren für Mac! :teufel:

    Du solltest aber mal dringend Deine Sicherheitseinstellungen im System überprüfen:

    1. Firewall an, unnötige Ports schließen!
    2. Systemeinstellungen: Sicherheit: zahlreiche Häkchen setzen (u.a. Passwort erfragen wenn... und Sicheren virtuellen Speicher verwenden).
    3. ggf. einen neuen Einfach-Benutzer anlegen und nicht mehr als Admin surfen.

    Mac OS X hat genug Sicherheitsmechnanismen um so eine Fremdsteuerung zu vermeiden! Da wurde offensichtlich in Punkto Sicherheit geschlampt!
     

Diese Seite empfehlen