VLC 0.5.1 is da

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von joerch, 17. Februar 2003.

  1. joerch

    joerch New Member

  2. macfux

    macfux New Member

    tut - einwandfreiowitsch
     
  3. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    luppt einwand frei wie der vorgaenger auch ;)

    MACpenta
     
  4. Raphi

    Raphi New Member

    Bei mir (iBook 500, OS X 10.2.4. bzw. 10.2.3 vorher) hat weder vlc 0.5 noch 0.5.1 richtig funktioniert. Zwar können Filme abgespielt werden - aber währenddessen ist der Rechner fast lahmgelegt: reagiert nur mit grosser Verzögerung auf Tastaturbefehle, Beenden von vlc fast nicht möglich.

    Bin wieder auf vlc 0.4.6 zurück.
     
  5. ihans

    ihans New Member

    Habe genau das gleiche Probleme- liegt wohl an unsern Rechnern...iBook 500 10.2.4
    (-:
    Benutze auch wieder 0.4.6 bzw mPlayer- je nach dem, wo der Film besser läuft.
     
  6. shorm

    shorm New Member

  7. Robstakel

    Robstakel New Member

    Hat da eigentlich schonmal jemand bei den Einstellungen durchgeblickt?

    Würde mihc mal interessieren, was man da so einstellen soll/kann.

    mfg, robin
     
  8. Pacman

    Pacman New Member

    Kann man denn mit dem neuen endlich mal VCD´s auf nen Mac schauen. Damit habe ich leider immer noch Probleme und es ärgert mich doch, wenn meine Dosen-Freunde die VCD einfach nur einlegen müssen und dann schauen können. Geht bei mir einfach nicht!
     
  9. kawi

    kawi Revolution 666

  10. joerch

    joerch New Member

    das ging doch auch schon mit der alten version... VCDs schauen !
    Und zwar - file - open disc - fertsch...
     
  11. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Was heißt denn "installieren". Man zieht doch einfach nur den Applikationordner irgendwo auf die Platte. Dazu braucht es eigentlich nicht viel Mut.

    Friedhelm
     

Diese Seite empfehlen