Vodafone und Unitymedia planen keine Bandbreiten-Drosselung

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von wutuser, 24. April 2013.

  1. wutuser

    wutuser Gast

    Und was ist mit 1&1 ?
     
  2. dinoo

    dinoo Gast

    ... Rechtschreibprüfung? "versicehrt"
    Ich kenne wirklich sonst kein anderes Magazin, welches in JEDEM Artikel nicht mindestens ein Rechtschreibfehler hat. Das Problem ist seit langer Zeit bekannt - wird es ignoriert?
     
  3. wretched

    wretched New Member

    Pläne können sich ja bekanntlich ändern ;)
     
  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Ist das wirklich so? Meines Wissens plant die T-Com die Bandbreite des DSL-Netzwerkes einzuschränken. Da die T-Com der alleinige Netzwerkbetreiber ist wären auch die anderen Internet-Serviceprovider davon betroffen.
    Allerdings gilt auch bei der T-Com die Besitzstandwahrung. Man sollte sich also davor hüten die Verträge zu kündigen oder mit Änderung neu abzuschließen.

    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen