voip software macbook pro

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von skyxs, 22. August 2006.

  1. skyxs

    skyxs New Member

    hallo ,bin neu in der mac gemeinde, wer kann mir helfen. bin auf suche nach einer telefonsoftware für mein macbook pro ,osx 10.4.7. bin bei 1und1 und habe vorher am xp notebook die lösung- 1und1 softphon- des anbieters benutzt.welche lösungen gibt es für meine neue mac hardware. x-lite ausprobiert ,beendet sich immer von selbst ,ist wohl nichts fürs intelmacbook.danke für hilfe skyxs
     
  2. disdoph

    disdoph New Member

    Hallo!

    Also ich benutze x-lite und nach einigem hin und her mit den Einstellungen funktioniert es auch gut.

    Allerdings läuft bei mir noch kein Intel-Prozessor sondern G4/G5.

    Müsste X-Lite denn nicht automatisch in der Emulationsumgebung laufen und dadurch funktionieren?

    Ist allerdings schon ein altes Programm das glaub ich schon lange nicht mehr weiter entwickelt wurde.

    Vielleicht meldes sich ja noch wer der uns weiterhelfen kann. Würde mich nämlich auch interessieren.

    Grüsse!

    Tom
     
  3. skyxs

    skyxs New Member

    danke für erste antwort , also konnte x-lite installieren, einrichten, aufrufen ,sprechen ,hören und wenn ich aufgelegt habe-roter buttom- brach das programm mit dem hinweis auf unbekannten fehler zusammen.habe gegoogelt,restlos deinstalliert. 2 apple com lists des progs per hand gelöscht , neuinstalliert, aber nichts.deshalb die suche nach einer anderen lösung skyxs
     
  4. disdoph

    disdoph New Member

    Bitteschön! :)

    Tut mir leid, dass ich nicht weiterhelfen konnte. Evtl. verträgt sich das Programm nicht mehr mit 10.4.7, probier ich dann mal aus. Ist halt leider schon sehr alt.

    Ich werd mich die Tage auch mal auf die Suche nach Alternativen machen, da ich früher oder später auch wohl mal einen Intel-Mac haben werde.

    Wenn ich was rausfinde melde ich mich hier.

    Bin übrigens auch 1und1-Kunde und sehr zufrieden.
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    Sehr schlechte Karten! Es gibt keine Auswahl, X-Lite war und ist das einzige SIP-fähige Softphone! Bleibt nur ein Hardware-Telefon zu kaufen!
     
  6. UliW

    UliW New Member

  7. skyxs

    skyxs New Member

    danke für hinweise, werde es in ruhe probieren , da die nächsten tage bei mir chaos und melde mich nochmal skyxs
     
  8. Fabolus

    Fabolus New Member

    kennt vll. einer ein Programm ähnlich wie x-lite aber für Intel macs?
    Danke schonmal.
     
  9. MacS

    MacS Active Member

    Ähmm, die Frage wurde doch schon Eingangs beantwortet: nein, X-Lite ist das einzige VoIP-Softphone, was aber schon lange nicht mehr weiterentwickelt wird. Daher kannst du es aber dennoch auf deinem Mac einsetzten, da es mittels Rosetta automatisch emuliert wird. Da das Programm aber nicht viel Perfomance braucht, reicht auch die Emulation.

    Ansonsten gibt's noch Skype, was aber nicht das standarlisierte SIP-Protokoll einsetzt.
     
  10. skyxs

    skyxs New Member

    so hallo, jetzt hab ich die zeit aber schlechte nachrichten, x-lite schmiert bereits nach beenden des einrichtungsassisrenten ab.ich glaub das prog mag intel macs nicht. danke für eure hilfe, hab fein alles deinstalliert ,auch die...counterpath list ,nado. naja 1,xx cent bei skype sind auch nicht die welt, hätte trotzdem gern eine andere lösung gehabt. danke für hilfe skyxs
     
  11. Titanium

    Titanium New Member

  12. skyxs

    skyxs New Member

    habe eben im supportforum bei x-lite folgendes gefunden:


    sorry, IntelMAC is not supported at this time. We should be releasing compatible software soon.
     
  13. disdoph

    disdoph New Member

    Na das lässt doch wenigstens etwas hoffen.
     
  14. skyxs

    skyxs New Member

    so, eben noch was zum thema gefunden, xmeeting läuft auf intel macs , kennt jemand die konfig für 1und1 hinter einer fritzbox 7050 insbes. portfreigaben, denn bei mir sagt xmeeting zwar:bereit! signalisiert anrufe und tätigt diese , aber- lach- ohne ein- und ausgehenden ton. firewall osx sicherheitshalber deaktiviert, konfig portfreigaben fb 7050 grosses fragezeichen sprich keine ahnung. wer kennt sich aus? skyxs
    mbpro,os10.4.8, fritzbox 7050, 1und1
     

Diese Seite empfehlen