VOLKS-PC im Test

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von digitalyves, 8. Oktober 2002.

  1. digitalyves

    digitalyves New Member

    http://www.warentest.de/pls/sw/SW$NAV.Startup?p_KNR=0&p_E1=2&p_E2=0&p_E3=50&p_E4=0&p_Inh=B:4865
     
  2. digitalyves

    digitalyves New Member

    der Link muss als Ganzen in die Adressen-Zeile kopiert werden, dann klappts.

    mfg

    Yves
     
  3. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Tja. Was das Volk so alles brauchen soll...

    :) Gruss
     
  4. macfux

    macfux New Member

    4MBO kenn ich. Die Verkaufen in Supermärkten Radiowecker, Küchenuhren, Billigst-Stereoanlagen, Billigst-Fernseher und son zeugs. Echt nur Mist.
    Wenn's schon ein PC sein muß, dann entweder Maxdata oder meinetwegen auch Dell.
    Gruß
    macfux
     
  5. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    **Wenn's schon ein PC sein muß**
    Warum dann keinen Power PC?

    :) Grüssle
     
  6. macfux

    macfux New Member

    Wäre natürlich der beste PC *lach*
    gruß
     
  7. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    eben......
    ...manche stellen sich aber auch an...
    *kopfschüttel*

    :) Gruss
     
  8. baltar

    baltar New Member

  9. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Jedem das, was er verdient.

    Gruss
     
  10. chris

    chris New Member

    hallo,

    naja, wenn die im test geschafft hätten, die tastatur zum laufen zu kriegen wär eh alles ok gewesen. zb. heise online (www.heise.de - meiner meinung nach auf jedenfall sowas wie eine instanz im deutschsprachigen it-bereich), hat den rechner auch letztens getestet, da gabs keine solchen probleme und das gerät bekam daher auch eine recht gute bewertung. ist eben alles relativ.
    chris
     
  11. maiden

    maiden Lever duat us slav

    hauptsache er ist schön leise, das schafft Apple nämlich meistens nicht
     

Diese Seite empfehlen