Volumeformat nicht lesbar...WARUM???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Iris, 29. September 2001.

  1. Iris

    Iris New Member

    Ja, Frau am Mac hat mal wieder ein Problem.... beim einlegen einer CD-Rom auf meinem iBook mit (jetzt) 9.1. kommt immer wieder die Meldung, dass das Format nicht gelesen werden kann. Auf dem PowerBook G4 (auch 9.1) wird die CD ganz normal auf dem Schreibtisch angezeigt und hat das Format Mac OS Standard. Also müsste ich die doch auf meinem iBook auch lesen können, ODER ??? vielleicht hat ja jemand ne Idee??
     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Das mag an den Systemerweiterungen liegen. Hast Du auch den:
    Apple CD/DVD Treiber
    CD-Datenformate
    ISO 9660
    ...
    im Systemerweiterungen-Ordner?
     
  3. Iris

    Iris New Member

    Ich habe alle (laut mac-hilfe) nötigen Systemerweiterungen im Sysordner, geht aber trotzdem nicht...
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Das Du sie im SysOrdner hast, sagt nocht nichts...Schau mal bei "Erweiterungen Ein/Aus", ob sie (die CD-Erweiterungen) auch aktiviert sind (Häkchen dran).

    Viel Erfolg!
     
  5. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Hmm, hast nicht unrecht...
    die Existenz derselben auf dem Rechner macht noch keinen Frühling. Erst der richtige Ort lässt die Sonne scheinen
    ;-)
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    ganz fein gesprochen, Convenant :)
     
  7. Iris

    Iris New Member

    danke Euch beiden, nee frühling sowieso nicht
    egal, zu meinem Problem:
    diese 7 sachen sind in den systemerweiterungen, aaaber:
    wenn ich übers kontrollfeld in "Erweiterungen ein/aus" gehe, finde ich nur Apple CD/DVD Treiber
    CD-Datenformate
    UDF Volume (alle aktiviert)

    High Sierra, ISO 9660, Audio-CD und Foto-CD sind da aber plötzlich ganz verschwunden, obwohl sie doch im Ordner Systemerweiterungen liegen, hääää?
     
  8. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >High Sierra, ISO 9660, Audio-CD und Foto-CD sind da aber plötzlich ganz verschwunden, obwohl sie doch im Ordner Systemerweiterungen liegen, hääää?

    Bitte wie?
     
  9. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Hast Du schonmal einfach dein System nochmal aktualisiert? Einfach letztes Systemupdate nochmal drüberlaufenlassen, zur Sicherheit Schreibtischdatei neu aufbauen, P-Ram löschen.

    Spätestens das sollte dann hinhaun.
     
  10. Iris

    Iris New Member

    Ich gebe auf...
    auf dem Power Book von jemandem (ich hab ein iBook) ist überhaupt nirgends dieses komische High Sierra zu finden, und er nimmt die CD trotzdem. Ich kapiers nicht mehr.
    Komische Geschichte
    Trotzdem vielen Dank
     
  11. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Moment...
    High Sierra ist ein Photo-CD Format, ISO 9660 ist das Standard PC-CD-Format und Audio-CD brauchst Du für Musik-CDs...

    Normalerweise genügt für eine am Mac gebrannte (für den Mac produzierte) CD diese Mac CD/DVD Erweiterung. Jetzt mal nicht vorschnell die Flasche Korn ins Getreide werfen...

    Hast Du nun bereits nochmal dein System aktualisiert? Schreibtischdatei neu angelegt? Im Apple System Profiler (Apfel-Menue) geschaut ob das CD-Laufwerk erkannt wird? Hallu?! Nit so schnell augebe!
     
  12. Iris

    Iris New Member

    hab mich jetzt erstmal mit anderen Dingen beschäftigt... Ich versuchs nochmal mit System aufspielen.
    Werde die Flasche Korn dann erstmal trinken, bevor ich sie sonstwo hinschmeisse, Proost Mahlzeit
     
  13. Iris

    Iris New Member

    So, jetzt hab ich 9.2.1 auf meinem iBook... Schreibtischdatei ist auch neu aufgebaut, P-Ram gelöscht, aaaber: Beim Einlegen der CD ist jetzt der einzige Unterschied zu vorher, dass mir als Initialisierungs-Format nicht mehr Pro-DOS irgendwas, sondern Mac OS Standard vorgeschlagen wird...
    Noch `ne Idee???
     
  14. DonRene

    DonRene New Member

    ist das ne gebrannte cd-rwoder sowas. hast du dasteilmal an nemandern mac probiert.

    wie verhält die cd sich unter mac os x falls du es drauf hast?
     

Diese Seite empfehlen