von 9.0.2 auf OS x?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von arnDTP, 10. März 2003.

  1. arnDTP

    arnDTP New Member

    hallo zusammen!
    ich beabsichtige mir os x zuzulegen, kann ich das einfach mit meinem g4 machen?? dazu hab ich mal meine momentane arbeitsumgebung angefügt:
    schöne grüße
    arndt

    Bericht erstellt:10.03.2003 um 18:14:42 Uhr

    Softwareübersicht
    Mac OS Übersicht
    Finder: 9.0
    System: 9.0.2 Deutsch
    Aktiver Enabler: PowerPC Enabler D1-9.0.2
    QuickTime: 4.1
    File Sharing: deaktiviert
    Mehrere Benutzer: 1.1
    Hinweis: Es ist kein Startvolume ausgewählt.
    Speicherübersicht
    Volume-Cache: 7.96 MB
    Virtueller Speicher: deaktiviert
    Arbeitsspeicher: 768 MB
    PC100-222S
    Position Größe Speichertyp
    DIMM0/J21 128 MB SDRAM
    DIMM1/J22 128 MB SDRAM
    DIMM2/J23 256 MB SDRAM
    DIMM3/J24 256 MB SDRAM
    Videospeicher: 16 MB
    Backside L2 Cache: 1 MB
    Hardwareübersicht
    Geräte-ID: 406
    Modellname: Power Mac G4 (AGP Grafik)
    Tastaturtyp: Apple USB Tastatur - ISO
    Prozessor: PowerPC G4
    Geschwindigkeit: 400 MHz
    Nanokernel Version: 2.13
    Nanokernel Pool Erweiterungen: 9
    Vom Nanokernel verwaltete Prozessoren:1
    Netzwerkübersicht
    Ethernet integriert Link: Aus Typ: - Duplex: -
    PPP Link: Aus Typ: - Duplex: -
    Seriell Link: Aus Typ: - Duplex: -
    Modem:
    Name:
    Protokoll:
    Version:
    Status: Modem in Benutzung, daher keine Informationen verfügbar
    Open Transport:
    Installiert: Ja
    Aktiv: Ja
    Version: 2.6
    AppleTalk:
    Installiert: Ja
    Aktiv: Ja
    Version: 60
    File Sharing: deaktiviert
    Aktuelle AppleTalk Zone: Nicht verfügbar
    Aktiver Netzwerkanschluß: Ethernet integriert


    Netzwerknummer: 65280
    Knotennummer: 128
    Router: <Nicht verfügbar>
    Hardwareadresse: 00.30.65.42.C7.EA
    TCP/IP:
    Installiert: Ja
    Aktiv: Ja
    Version: 2.6
    Personal Web Sharing: deaktiviert
    Teilnetzmaske: 0.0.0.0
    IP-Adresse: 213.7.98.156
    Standard-Gateway-Adresse: 0.0.0.0
    Domain-Name:
    Name-Server-Adresse: 62.104.191.241
    Druckerübersicht
    Druckersymbol (Standard)
    Druckername: StylusRIP Server
    Druckerstatus: Bereit
    Druckertyp: AppleTalk
    Druckertreiber: AdobePS
    Treiberversion: 8.7.1 (108)
    Druckersymbolname: StylusRIP Server
    Zone/Anschluß: Ethernet integriert


    Druckersymbol
    Druckername: Kyochera
    Druckerstatus: Bereit
    Druckertyp: AppleTalk
    Druckertreiber: LaserWriter 8
    Treiberversion: D1-8.7
    Druckersymbolname: Distiller
    Zone/Anschluß: Ethernet integriert


    Druckersymbol
    Druckername: StylusRIP Server
    Druckerstatus: Bereit
    Druckertyp: AppleTalk
    Druckertreiber: LaserWriter 8
    Treiberversion: D1-8.7
    Druckersymbolname: StylusRIP Server 2
    Zone/Anschluß: Ethernet integriert


    Produktionsinformation
    ROM Revision: $77D.45F6
    Boot ROM Version: $0003.22f1
    Mac OS ROM Version: 3.5
    Seriennummer: CK01251Z-J2S-ffff
    Softwarepaket:
    Bestellnummer: Nicht verfügbar
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ja, der Einstieg in x ist problemlos.

    Wenn du weiterhin auch mit Os 9 arbeiten willst( mußt) , brauchst du jedoch mindestens 9.1.
    9.2 ist aktuell und Endstand von OldMacOS.

    Du kannst OS 9 separat (als eigenes Starvolumen und auf einer eigenen Partition) laufen lassen oder in OS X emuliert.Dort nennt sich OS 9" Classic ".

    Die Festplatte muß in HFS Extended formatiert sein.

    Da OS 9 nicht mehr beim Kauf von OS X beiligt, empfiehlt es sich, 9.1 bzw gleich 9.2 über die Apple-Downloadseiten zu aktualisieren und eine bootable CD für den Notfall zu erstellen.

    Falls Du auf keine Programme , welche die Classicumgebung brauchen, zurückgreifen mußt, reicht die alleinige Installation von OS X.
     
  3. cobold

    cobold New Member

    s nun doch nicht.
    dein mac läuft so sicher unter os-x. es kommt halt einfach auf dein speed-anspruch an. das neue grafisch komplexere os wir dir die grenzen deiner grafikkarte dann aber sicher schnell aufzeigen. unter os-x brauchst du dann auch die neuen nicht gerade performance-bescheidenen versionen diverser programme. (zb. photshop 7). arbeiten kann man damit, aber richtig flott geht's meiner meinung nach erst mit den neueren mac-modellen.

    mache es so wie ich, (und so wie es apple sicher von anfang an beabsichtigte). spiele das neue system auf deinen 400mhz, kriege freude daran, merke das schneller besser wäre und bestelle einen Dual 1.25...dann ist es wirklich geil!

    cheers!
    ben
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    alternativ dazu kann er den vorhandenen rechner auch gut erweitern:

    dual-prozessor-karte kaufen, vielleicht noch eine etwas bessere grafikkarte 8obwohl quartz extreme nicht so stark ins gewicht fällt) und schon wirds flott.
     
  5. arnDTP

    arnDTP New Member

    danke für eure antworten,
    ich werde auf 9.2 updaten, x lasse ich erst mal sein.

    schöne grüße
    arndt
     
  6. arnDTP

    arnDTP New Member

    danke für eure antworten,
    ich werde auf 9.2 updaten, x lasse ich erst mal sein.

    schöne grüße
    arndt
     

Diese Seite empfehlen