Von Eudora 6.1 (OS 9.2.2) nach Eudora 6.2.4 OS X 10.5.4)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Delphin, 22. August 2008.

  1. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    ich versuche, den Eudora-Benutzerordner von einem Eudora 6.1 (lief unter OS 9.2.2) mit Eudora 6.2.4 (läuft unter OS X 10.5.4) zu verwenden.

    Das klappt aber nur teilweise. Das Adressbuch wird problemlos erkannt und kann verwendet werden. Die Postfächer werden aber allesamt nicht erkannt. Im Bild als Beispiel das neu-angelegte Eingangsfach und das alte, das von 6.1 stammt.

    Wie kann ich die alte Post in das neue Eudora importieren?

    Vielen Dank für Eure Antworten,
    Delphin
     

    Anhänge:

  2. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Ich denke, da ist nur die Zuordnung verloren gegangen. Versuch doch einfach mal, die Mailbox anzuklicken und im Info-Fenster dann bei "Öffnen mit:..." das Programm Eudora 6.2.4 anzugeben.

    Wie hast du die Dateien vom alten auf das neue System kopiert?

    Christian
     
  3. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    ja, das war hier die Frage! Ich habe sie auf einem USB-Stift kopiert, der aber Dos-formatiert war. Und hier steht geschrieben, dass man in meinem Fall ein Medium verwenden muss, das hfs- oder hfs+-formatiert ist. Dann geht es auf Anhieb.
    Dieses Vorgehen ist auch bei anderen Dateitypen nötig.

    Das mit der Zuweisung über das Info-Fenster habe ich auch probiert, hat aber nichts genutzt.

    Vielen Dank,
    Delphin
     

Diese Seite empfehlen