Von OSX CD Booten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mac_devil, 15. September 2002.

  1. mac_devil

    mac_devil New Member

    Hallo ich habe im Moment noch OS 9.2 auf meinem power Mac BW 350 Mhz mit 384 MB Ram. Doch möchte nun OSX installieren. Das Problem des ganzen ist das CDRom Laufwerk, das vor einiger Zeit kaputt ging und ich es durch einen 4Fach Brenner erstezt habe. Mit dem besagten Brenner hat ich nie Probleme weder beim Lesen von CDs noch beim Brennen, auch das booten von der OS9 CD ging einbandfrei!
    Nur sobald ich den Installationsvorgang von Mac OSX starte und ich einen Neustart von CD Ausführe erschein wie zu erwarten der Mac mit Gesicht in der Mitte des Bilschirms und links oben eine bunte CD die sich unentwegt dreht...doch wie lange ich auch warte diese Bild ist das einzige was ich zu sehen kriege.
    Nun meine Fragen:
    Woran liegt das?
    Was kann man dagegen tun?
    CD Laufwerk-Festplatte ...Master-Slave??? Wie? Was?? Is das vielleicht der Grund?
    Kann ich net von nem Disk image starten...?
    Bitte antwortet schnell...DANKE!
     
  2. Kafi

    Kafi New Member

    hmmmm..hörst Du denn, das der Rechenr auf das CD-ROM Laufwerk zugreift??

    Um von einer CD zu booten, gibts generell folgende Möglichkeiten:
    Unter OS 9 das "OS X installieren" auf der CD anklicken und neustart drücken (scheinst Du so gemacht zu haben)

    Die CD unter dem Kontrollfeld "Startvolume" auswählen.

    CD ins Laufwerk legen, neustarten und "c" gedrückt halten.

    Beim starten des Rechner "alt" drücken, bis ein blauer Bildschirm mit Tasten kommt, auf dem Du die CD auch auswählen können solltest.

    Falls das alles nicht geht, vielleicht ist die Firmware von dem Mac nicht aktuell genug, mal auf Apples Seite gucken, ob die was aktuelleres haben (vielleicht ist auch ein Tool auf der CD)

    ansonsten ...was verstehst Du unter lange warten (so nach 10 Minuten würd ich auch mal ein langes GEsicht machen, aber es kann schon sehr lange dauern)

    von nem Disk-Image kansnte nicht starten... möglicherweiße ginge es in ner RAM-Disk, aber nicht mit OS X....

    das ist glaube ich alles, wobei ich helfen könnte....ich hoffe, es hat rigendetwas gebracht :)

    bis dann
     

Diese Seite empfehlen