Vorschau zeigt keine PDFs

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von aze, 29. Januar 2007.

  1. aze

    aze New Member

    Habe neuerdings Probleme mit dem Programm Vorschau: Früher zeigte es mir automatisch PDFs an, jetzt geht es auf und verweigert sofort den Dienst. Mir bleibt jetzt nur bei PDFs auf dem Fax-Speicher oder als Downloads Acrobat zu starten und die Datei darauf zu ziehen.
    An sich ist mir ja egal, mit welchem Programm ich die PDFs lesen kann. Aber automatisch starten sollte es schon. Wo kann ich das einstellen, bin gerade ein wenig am rätseln, welche Einstellung es mir da zerschossen hat.

    Danke
     
  2. Wolfgang1956

    Wolfgang1956 New Member

    Für jede Datei und jeden Ordner lassen sich Informationen anzeigen. Ordner und Programmdateien „öffnen“ sich selbst. Bei Datendateien von Word, Excel, Acrobat Reader usw. kann man einstellen, welches Programm die Datei öffnet. Wenn du bei PDF-Dateien die Vorschau als Standard einstellst, sollte die Datei geöffnet werden.
     
  3. aze

    aze New Member

    Tun die Dateien aber leider nicht.
    Was die Einstellung angeht:
    Sowas habe ich schon vermutet, nur wo stelle ich was ein?
     
  4. Wolfgang1956

    Wolfgang1956 New Member

    PDF-Datei ein einziges mal anklicken, Apfel-I drücken und dann erscheint ein langgezogenes Informationsfenster zu der Datei. Darin steht irgendwo im oberen Drittel ein Eintrag, der „Öffnen mit“ o.ä. heißen sollte. Dort kannst du „schrauben“ und gibst das Programm Vorschau an.
     

Diese Seite empfehlen