Vorsicht vor Gravis Berlin

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von mgrundmann, 7. Mai 2005.

  1. mgrundmann

    mgrundmann New Member

    Ich möchte an dieser Stelle meine negative Erfahrung bei Gravis Berlin aussprechen und andere davor warnen. Es scheint denen wohl eher um Abzocke zu gehen. Mein ibook war plötzlich kaputt. Ich war dann bei einem Techniker, der meinte, es wäre mit 90prozentiger Wahrscheinlichkeit das Logic Board. Da Apple das kostenlos repariere (tritt wohl recht häufig auf) solle ich es in einen Laden bringen. Also ging ich zu Gravis und habe denen das auch so gesagt. Dann hat es sich dort ein Techniker angesehen und mir gesagt, es sei vermutlich ein Feinriß auf der Platine. Reparatur-Kostenvoranschlag belief sich auf 830 Euro. Mehrere Dinge erregten mein Mißtrauchen: 1. Nach 10 Tagen hatte sich noch niemand gemeldet,so dass ich mal bei Gravis angerufen habe. Wie ich nachher auf der Rechnung sehen konnte, war das Zeitpunkt zu diesem Zeitpunkt schon seit Tagen untersucht und sozusagen fertig. Angeblich hatte man versucht mich zu erreichen, komisch nur dass niemand angerufen hat. Wäre mir ja auf meinem Handy angezeigt worden. 2. Feinriss ist immer die Aussage, wenn man nicht weiss was es sont ist. stand auch auf der Rechnung "Fehler konnte nicht nachvollzogen werden" statt dass die mal probieren das logic board auszutauschen. erstens, hatte ich denen das gesagt und zweitens habe die sicherlich auch mehrer Leute, die damit ankommen. 3. meinte der techniker zu mir, mein ibook würde mit seiner seriennummre gar nicht mehr in dem programm laufen, wo apple das zurück nimmt. was schonmal völlig gelogen ist. spätestens da wurde mir klar, dass das nur abzocke sein kann. was ich von gravis eigentlich nicht erwartet hätte. so, dann durfte ich für 60 Euro den Kostenvoranschlag bezahlen, dafür, das mir gesagt wurde, ich solle mir am besten ein neues ibook kaufen. ich war auch kurz davor, bis mir ein freund dazu riet, noch mal einen anderen Laden abzuchecken. Also bin ich zur Service Offensive, wo man gleich davon ausging, dass es das Logic Board ist (also doch) und mir das gute Stück schon nach drei Tagen zurückgab. Logic Board kostenlos von Apple ausgetauscht.
    Es lag mir am Herzen, andere User davor zu bewahren. Man darf so etwas nicht unterstützen.
    Und kann mir an dieser Stelle jemand sagen, ob es eigentlich einen Unterschied zwischen Logic Board und Platine gibt? Ist das eine Bestandteil des anderen oder ist das das gleiche?
     
  2. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Logicboard - Mainboard - Hauptplatine

    Schreib den Knalltüten von Gravis einen Brief, schildere den Sachverhalt, spreche deren Unfähigkeit oder Unwillen deutlich an und fordere das Geld zurück. Du wirst, wenn überhaupt nur nach mehrmaligen Schreiben und Protestieren was bekommen. Immerhin hast du denen aber deutlich die Meinung als Nicht-mehr-Kunde gesagt. Wenigstens die Befriedigung bleibt dir.

    Kannst Dir ja noch einen kleinen Hinweis darauf erlauben, daß die Mac-Communitiy in Deitschland nicht so groß ist, daß solcherlei Gebahren nicht öffentlich werden könnten. Mit entsprechendem Verweis auf die daraus folgenden negativen Folgen fürs Geschäft.
     
  3. friedrich

    friedrich New Member

    Aber Gravis’ Ruf ist doch schon lange ruiniert.
     
  4. maiden

    maiden Lever duat us slav

    kein Ruf ist so ruiniert, daß man ihn nicht noch urinieren könnte.
     
  5. friedrich

    friedrich New Member

    Da kannst Du einen drauf lassen.
     
  6. joerch

    joerch New Member

    Tja...
    ich habe vor zwei wochen ein paar defekte In-Ear-Kopfhörer nach hannover in den neuen gravis laden geschickt - wohlgemerkt, nach einem telefonat - da ich in bad lauterberg wohne und nur wegen eines garantiefalles nicht 250 km fahren möchte.
    Lange rede kurzer sinn, angeblich sind die defekten In Ear kopfhörer von mir nie im shop angekommen, und ich habe es tatsächlich in fast drei wochen nur einmal geschafft, jemanden von den mitarbeitern ans telefon zu bekommen um klarheit in die sache zu bringen.
    Gestern war stundenlang freizeichen, dann hat man mich wegdrücken wollen - aber statt das telefon stumm zu schalten hat der vogel abgenommen und ich konnte das gespräch mit verfolgen...
    dann habe ich in bestimmt 10 gravis läden in ganz D angerufen und in keinem wurde abgenommen, Dann habe ich es von 17.30 uhr bis 18.10 durchgehend versucht in Hannover im gravis jemanden zu erreichen - keine chance...
    Exakt 18.00 uhr kurzes besetztzeichen, und dann frei bis zum abwinken.
    Das nenne ich doch kundendienst.
    Das war das erste und letzte mal das ich bei denen etwas gekauft habe - die In-Ears können sie sich dorthin stecken wo die sonne niemals scheint...
    oder wie sagte schon der herr goethe:

    ...so sage er ihm, er solle mich im A L

    dreckladen
     
  7. maiden

    maiden Lever duat us slav

    das deckt sich mit Erfahrungen, die ich auch gemacht habe.
     
  8. joerch

    joerch New Member

    Wie wärs denn mit einer sammelbeschwerde ???
     
  9. maiden

    maiden Lever duat us slav

    wozu? Die sind merkbefreit bei Gravis.
     
  10. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    mgrundmann, dir wurde übel mitgespielt!

    Ich habe einen Tipp: Wenn das nächste Mal was während der Garantie- oder Gewährleistungsfrist kaputt geht, dann bring das Zeug zu Card Service in die Ritterstraße in Kreuzberg. Spielt keine Rolle, ob du die Technik bei Gravis, in einem anderen Laden oder übers Internet gekauft hast, einfach nur die Rechnung wegen Kaufdatum mitbringen.

    Card Service ist autorisiert, repariert nur Apple-Geräte und rechnet direkt mit Apple ab, so dass du davon nichts mitbekommst. Wir haben einige gute Erfahrungen mit denen gemacht.
     
  11. iGelb

    iGelb New Member

    Hat eigentlich irgendjemand schon vom Gravis-Hardwareschutz irgendwas repariert bekommen (nach Ablauf der normalen Apple-Garantie)? Ich überlege, diesen Hardwareschutz abzuschließen, da das Apple-Care-Paket fürs Powerbook einfach viel zu teuer ist.

    Anfrage per Mail an Gravis zu diesem Produkt ist übrigens schon 1 Woche lang unbeantwortet, telefonisch erreichen, wie bereits beschrieben, unmöglich ...
     
  12. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    Eine andere Werkstatt aufzusuchen war richtiger Schritt Nr. 1,
    das posting in dieser Sache war richtiger Schritt Nr. 2,
    und eine schriftliche Sachdarstellung an die Geschäftsleitung von Gravis wäre Schritt Nr. 3

    Hier ist wichtig - Direkt an die Geschäftsleitung!

    Will man, dass sich an dem Gebaren etwas ändert, so ist nur dieser Weg sinnvoll. Wenn sich nichts ändert, kann die Geschäftsleitung nicht mit Unwissen glänzen und argumentieren.

    Gruß
    Pahe
     
  13. fra.mac

    fra.mac New Member

    Service Offensive in Berlin - kann auch ich unbedingt empfehlen. Nach Blitzeinschlag in meinem iMac wurde dieser dort schnellstens repariert. Und das Beste: Kosten wurden von Apple übernommen !!! :D

    Gravis, äähmm niemals....
     
  14. mgrundmann

    mgrundmann New Member

    ja, das stimmt schon, dass ich bei gravis noch mal meckern sollte. aber ich habe eigentlich keine lust, mich damit jetzt noch weiter rumzuärgern. für die 60 euro hätte ich mir ein paar schöne platten kaufen können, aber das ist dann wohl das lehrgeld. naja, vielleicht schicke ich denen ja doch noch einen brief. du hast schon recht mit der geschäftsleitung. ob was bringts, sei dahingestellt. aber man muss sich ja nicht alles gefallen lassen.
     
  15. Hodscha

    Hodscha New Member

    Schreib einen Brief direkt in die Hauptzentrale von Apple in Berlin. Ich kann dir die genaue Adresse und auch den Namen des technischen Leiters von Gravis nennen, wenn du magst. Allerdings erst am Montag wenn ich im Büro bin.
     
  16. joerch

    joerch New Member

    Ohja...

    magst du mir die bitte auch geben ?
     
  17. Hodscha

    Hodscha New Member

  18. kobayjashi

    kobayjashi New Member

    Schriftliche Beschwerden bezüglich Service/Garantieangelegenheiten bei Apple Produkten bitte hierhin..

    Apple Computer GmbH
    - Apple Care -
    Dornacher Straße 3 D
    85622 Feldkirchen
    Deutschland

    Das ist die Apple Geschäftsstelle in Deutschland und die sollten auch mal erfahren was ihre AASPs (Service Partner) so treiben.

    gruß
    Kobayjashi :cool:
     
  19. Dr.Mabuse

    Dr.Mabuse Olivenölimporteur

    Bis jetzt habe ich von Gravis nichts Gutes gehört. Sind die Wirklich so schlecht?:confused:
     
  20. maiden

    maiden Lever duat us slav

    sie sind viel zu oft so schlecht
     

Diese Seite empfehlen