1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

vorwärts löschen mit kleiner Tastatur

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mac,ja!, 19. August 2005.

  1. mac,ja!

    mac,ja! New Member

    Hallo, hat jemand einen Tip wie man unter OS 10.4 mit kleiner Tastatur ( F1 - F12 ) vorwärts löschen kann ( "ucontrol" funktioniert nur bis 10.3).
    Ich habe schon alle möglichen Foren durchstöbert und finde nix.
    Kann es mit "Butler" funktionieren und wenn ja, wie geht das ????

    Gruß an alle Macer !!!
     
  2. rudkowski

    rudkowski New Member

    hast links unten die "fn"-taste?

    auf meinem powerbook geht fn+backspace dafür!

    gruß martin
     
  3. mac,ja!

    mac,ja! New Member

    Hallo

    Ich habs leider vergessen anzumerken:
    Ich habe kein Laptop, also auch keine fn-Taste (leider)

    Trozdem Danke
     

Diese Seite empfehlen