vpc-os not found...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacLefty, 28. Februar 2004.

  1. MacLefty

    MacLefty New Member

    was kann ich nur machen, dass vpc die einliegende installations cd erkennt ?

    wieso erkennt er sie nicht ?

    habe noch ein vpc mit win xp. aber das soll ja so zäh sein... deswegen wollte ich win 2000 installieren ?

    aber er quakt immer nur : os not found...

    ich könnt schon wieder den hammer zieh'n ! ! !
     
  2. menz

    menz New Member

    Vielleicht eine etwas dumme Antwort, aber hast Du 2 optische Laufwerke ? Bei mir hat der VPC auch immer nur von einem gebootet.

    menz
     
  3. MacLefty

    MacLefty New Member

    nö. nur eines.

    das hat er wie gesagt noch nie unter os 9 gemacht. ist neuland für mich.
    wieso erkennt er nicht mal das win xp im eigenen ordner ?

    lefty...
     
  4. menz

    menz New Member

    Hmm, ich bin ratlos.

    Ich kann noch einmal zusammenfassen, wie ich das damals gemacht habe:

    1) VPC öffnen
    2) New
    3) Create a PC manually
    4) Install an OS on an empty PC
    5) Windows 2000
    6) RAM Einstellungen

    Dann Windows 2000 CD rein und den neuen Rechner booten.

    Ich hab noch aus Kanada die englische Version, aber die deutsche ist wohl genauso. Ich hab auch die Version ohne beiliegendes System gekauft, weil ich noch ein Win 2000 aus PC Zeiten hatte.

    Gruß

    menz
     
  5. MacLefty

    MacLefty New Member

    hi menz,

    joh. bestückt biun ich auch nicht schlecht. einmal nackich (vpc6) einmal mit xp. dann noch vpc 4 mit 98, vpc 5 nackich...

    doch was nützt das alles ? habe alles probiert und nichts funtzt !

    schönen sonntach noch,

    lefty...
     
  6. macfiete

    macfiete New Member

    Hallo.
    Laut Profil hast Du einen TFT-iMac.
    Ich hatte auf meinem auch VPC 6 mit XP, ME, und 98 drauf.
    Unter dem Jaguar gab es da keine Probleme, mal abgesehen von der Geschwindigkeit. Unter Panther hab ich es nicht probiert, hab den Rechner inzwischen verkauft.
    An der Hardware sollte es also nicht liegen.

    Gruss
    Fiete
     
  7. MacLefty

    MacLefty New Member

    was kann ich nur machen, dass vpc die einliegende installations cd erkennt ?

    wieso erkennt er sie nicht ?

    habe noch ein vpc mit win xp. aber das soll ja so zäh sein... deswegen wollte ich win 2000 installieren ?

    aber er quakt immer nur : os not found...

    ich könnt schon wieder den hammer zieh'n ! ! !
     
  8. menz

    menz New Member

    Vielleicht eine etwas dumme Antwort, aber hast Du 2 optische Laufwerke ? Bei mir hat der VPC auch immer nur von einem gebootet.

    menz
     
  9. MacLefty

    MacLefty New Member

    nö. nur eines.

    das hat er wie gesagt noch nie unter os 9 gemacht. ist neuland für mich.
    wieso erkennt er nicht mal das win xp im eigenen ordner ?

    lefty...
     
  10. menz

    menz New Member

    Hmm, ich bin ratlos.

    Ich kann noch einmal zusammenfassen, wie ich das damals gemacht habe:

    1) VPC öffnen
    2) New
    3) Create a PC manually
    4) Install an OS on an empty PC
    5) Windows 2000
    6) RAM Einstellungen

    Dann Windows 2000 CD rein und den neuen Rechner booten.

    Ich hab noch aus Kanada die englische Version, aber die deutsche ist wohl genauso. Ich hab auch die Version ohne beiliegendes System gekauft, weil ich noch ein Win 2000 aus PC Zeiten hatte.

    Gruß

    menz
     
  11. MacLefty

    MacLefty New Member

    hi menz,

    joh. bestückt biun ich auch nicht schlecht. einmal nackich (vpc6) einmal mit xp. dann noch vpc 4 mit 98, vpc 5 nackich...

    doch was nützt das alles ? habe alles probiert und nichts funtzt !

    schönen sonntach noch,

    lefty...
     
  12. macfiete

    macfiete New Member

    Hallo.
    Laut Profil hast Du einen TFT-iMac.
    Ich hatte auf meinem auch VPC 6 mit XP, ME, und 98 drauf.
    Unter dem Jaguar gab es da keine Probleme, mal abgesehen von der Geschwindigkeit. Unter Panther hab ich es nicht probiert, hab den Rechner inzwischen verkauft.
    An der Hardware sollte es also nicht liegen.

    Gruss
    Fiete
     
  13. MacLefty

    MacLefty New Member

    hi fiete,

    wundert mich ja auch. habe es noch einmal probiert. wieder negativ. er findet kein os. dabei liegt eins auf'm teller (lw) !

    die blinde nuss, die blinde... :devil:
     
  14. menz

    menz New Member

    Du hast aber eingestellt, dass er der VPC von CD booten soll ?

    menz
     
  15. MacLefty

    MacLefty New Member

    das steht doch automatisch drin, oder ?
     
  16. menz

    menz New Member

    Schau doch einfach nach :)

    Bei dem eingerichteten PC in der VPC Liste auf "Settings" klicken oder wie auch immer es auf deutsch heißt. Bei mir gibt es da die Option "CD/DVD", die auf "Booting allowed" steht.

    menz
     
  17. MacLefty

    MacLefty New Member

    gerade sagte er mir dies :

    virtual pc wird ohne die funktion "netzwerkbetrieb mit virtueller umschaltung" ausgeführt.

    hab ich unter 9 auch noch nie gesehen...

    joh. die funktion booten von cd ist aktiviert. sogar von disquette habe ich zugelassen !

    ich bin ein arbeitgeber, wa ? :party:
     
  18. menz

    menz New Member

    Tja, ich mach dann mal Feierabend :) Bin aber momentan auch ratlos.

    Trotzdem viel Erfolg

    menz
     
  19. MacLefty

    MacLefty New Member

    denn mol too !

    :D
     

Diese Seite empfehlen